Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Die Passat kann wieder besichtigt werden

Lübeck - Travemünde: Spannende und einmalige Seefahrtsgeschichten können ab Dienstag, 1. Juni 2021, auf der Passat hautnah wieder nachempfunden werden. Nach langer Pause lädt das Museumsschiff wieder zur Besichtigung ein. Täglich von 11 bis 16.30 Uhr können Besucher auf Entdeckungsreise gehen.

Neben den vielfältigen Eindrücken, die jeder aus den authentisch gestalteten Ausstellungsbereichen von Bord mitnehmen kann, gibt es spannende Geschichten und Informationen rund um die Historie des Flying P-Liners.

Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten kann das erfolgreich fertiggestellte Deck Luke II wieder besichtigt werden. Allerdings steht mit der Sanierung des Backdecks bereits die nächste unumgängliche und werterhaltende Baumaßnahme in den Startlöchern, für die die Hansestadt Lübeck an dieser Stelle alle Besucher um Verständnis bittet.

Bei all den vielfältigen Eindrücken, die jeder auf dem Exkurs über den geschichtsträchtigen Großsegler mit von Bord nehmen kann, ist die gewissenhafte Einhaltung des bestehenden Hygienekonzeptes nicht zu vernachlässigen. So werden die Besucher gebeten, das Tragen von Masken und Einhalten von Abständen zu beherzigen.

Da sich nur eine begrenzte Anzahl von Gästen gleichzeitig an Bord aufhalten darf, sind ggf. Wartezeiten einzuplanen. Das Eintrittsgeld liegt für Erwachsene bei 5 Euro und für Kinder bei 2,50 Euro pro Person. Ein bequemes Übersetzen zur Passat ermöglicht die Personenfähre (Nordermole), die von 10 bis 22.30 Uhr zwischen Travemünde und dem Priwall pendelt.

Die Passat kann ab Dienstag wieder besichtigt werden. Foto: Karl Erhard Vögele

Die Passat kann ab Dienstag wieder besichtigt werden. Foto: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 145233   Autor: Presseamt Lübeck/red.   vom 31.05.2021 um 18.12 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.