Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne: Bruno Hönel
Grüne: Bruno Hönel

STRING-Vorsitz: Europaminister Claussen zieht positive Bilanz

Schleswig-Holstein: Archiv - 01.06.2021, 17.06 Uhr: Beim heutigen, am 1. Juni, Treffen der politischen Spitzen der STRING-Kooperation hat Schleswig-Holsteins Europaminister Claus Christian Claussen eine positive Bilanz gezogen: "In den eineinhalb Jahren des Vorsitzes haben wir trotz der Restriktionen aufgrund der Corona-Pandemie viel bewegt. Ein Highlight waren die gestrigen Fehmarnbelt Days, die erstmals in ihrer neunjährigen Geschichte als Digitalkonferenz live vom Weissenhäuser Strand stattfanden."

"Der Mut, mit der digitalen und sehr interaktiven Konferenz neue Wege zu beschreiten, wurde belohnt. Über 600 Konferenzteilnehmende und viele neue Gesichter, gerade auch jüngere, belegen unser Bemühen, die Bürgerinnen und Bürger noch stärker als bislang mitzunehmen." Claussen ist noch bis zum 30. Juni Vorsitzender der STRING-Kooperation. Er überreichte aber bereits symbolisch den Staffelstab an Vegar Andersen aus der norwegischen Hauptstadt Oslo, der ab 1. Juli den STRING-Vorsitz übernehmen wird.

Der Europaminister zeigte sich auch erfreut darüber, dass das von Schleswig-Holstein initiierte STRING-Wasserstoffprojekt auf einem guten Weg ist. Dabei geht es um die Entwicklung eines grenzüberschreitenden Wasserstoffkorridors im Schwerlastbereich, der auf die Einrichtung eines Kernnetzes von Wasserstoff-Tankstellen zwischen Hamburg und Oslo abzielt. Daneben sollen mit Wasserstoff betriebene Fahrzeuge gefördert werden, um die Nachfrage an den Tankstellen sicherzustellen. Geplant ist, in diesem Sommer an einer EU-Ausschreibung unter der Connecting Europe Facility (CEF) teilzunehmen. Minister Claussen dazu: "Mit diesem klimafreundlichen Wasserstoffprojekt werden wir einen wichtigen Beitrag leisten, um den Transportbereich zu dekarbonisieren und den Standort Schleswig-Holstein zu stärken. Das große Interesse von privaten wie öffentlichen Akteuren stimmt mich sehr zuversichtlich."

Ein weiterer Schwerpunkt des schleswig-holsteinischen STRING-Vorsitzes lag auf der Entwicklung eines OECD-Strategiepapieres für die STRING-Region. Eine Gesamtschau auf die Region zwischen Hamburg und Oslo gab es bislang nicht. Die STRING-Region zwischen Oslo und Hamburg bietet großes Potenzial, zu einem grünen Silicon Valley des Nordens zu werden. Um diese Vision zu verwirklichen, ging das STRING-Netzwerk eine Partnerschaft mit der OECD ein. Die Kick-Off-Veranstaltung fand im Februar 2020, zu Beginn des schleswig-holsteinischen Vorsitzes, bei der OECD in Paris statt. Ziel war die Erarbeitung eines OECD-Strategiepapieres mit konkreten politischen Empfehlungen, wie die STRING-Region zu einer "grünen Megaregion" zusammenwachsen kann, die sich durch eine klimafreundliche Wirtschaft und nachhaltige Infrastruktur auszeichnet.

"Noch unter schleswig-holsteinischem STRING-Vorsitz werden die OECD-Handlungsempfehlungen am 11. Juni 2021 in Malmö vorgestellt werden. Ich freue mich, dass Ministerpräsident Günther dabei eine Rede für die STRING-Partnerschaft halten wird. Die Ratschläge der OECD werden die STRING-Mitgliedsregionen und -städte unterstützen, sich im globalen Standortwettbewerb besser zu positionieren und als grüne Wachstumsregion zu vermarkten. Die Empfehlungen werden ein Meilenstein sein für die Entwicklung Nordeuropas und des Ostseeraums", erläuterte Claussen. Als erfreulich bezeichnete er weiter, dass es im Rahmen des schleswig-holsteinischen STRING-Vorsitzes gelungen sei, am 1. Oktober 2020 die Region Süddänemark als 13. STRING-Mitglied aufzunehmen. "Das ist eine Win-Win-Situation für alle und stärkt die Zusammenarbeit zwischen Jütland- und Fehmarnbelt-Korridor", sagte der Minister.

Claussen ist noch bis zum 30. Juni Vorsitzender der STRING-Kooperation. Foto: Frank Peter

Claussen ist noch bis zum 30. Juni Vorsitzender der STRING-Kooperation. Foto: Frank Peter


Text-Nummer: 145246   Autor: JuMi SH/Red.   vom 01.06.2021 um 17.06 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.