Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Lübecker Abendmusik mit Marienorganist Johannes Unger

Lübeck - Innenstadt: Am Freitag, dem 4. Juni 2021 um 19 Uhr findet die erste Lübecker Abendmusik nach dem Lockdown statt. Marienorganist Johannes Unger spielt die große Orgel in der Marienkirche. Auf dem Programm stehen Werke von Nicolas de Grigny, Franz Tunder, Dieterich Buxtehude, Johann Sebastian Bach, Robert Schumann und Louis Vierne.

Für das Konzert ist ein Corona-Test, ein Nachweis über die Genesung oder ein Impfnachweis vorzulegen. Kontaktdaten werden erhoben. Es gilt eine Maskenpflicht und die Begrenzung der Besucherzahlen (125 Personen). Tickets für 10 und ermäßigt 6 Euro sind an der Abendkasse oder im Internet unter Reservix.de erhältlich. Kinder und Studenten zahlen keinen Eintritt.

Marienorganist Johannes Unger spielt am Freitag erstmals wieder die große Orgel in der Marienkirche. Foto: Archiv/TD

Marienorganist Johannes Unger spielt am Freitag erstmals wieder die große Orgel in der Marienkirche. Foto: Archiv/TD


Text-Nummer: 145305   Autor: St. Marien   vom 03.06.2021 um 09.57 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.