Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Organspende: Online-Vortrag im UKSH Gesundheitsforum

Schleswig-Holstein: Zum Internationalen Tag der Organspende am kommenden Sonnabend bietet das UKSH Gesundheitsform bereits am Freitag, dem 4. Juni 2021, von 16 bis 17 Uhr einen Online-Vortrag des Transplantationsexperten Prof. Dr. Felix Braun an. Begleitet wird der Vortrag von Grußworten der Patientenbeauftragten der Bundesregierung Prof. Dr. Claudia Schmidtke, MdB, sowie des Kieler Oberbürgermeisters Dr. Ulf Kämpfer.

In seinem Vortrag "Ergebnisoffen entscheiden – Organspende als Gemeinschaftsaufgabe" macht Prof. Braun, Leiter des Interdisziplinären Transplantationszentrums des UKSH, Campus Kiel, auf die Wichtigkeit einer Entscheidung für oder gegen die Organspende aufmerksam und vermittelt Rahmenbedingungen und Abläufe der Organspende. Die Wahrscheinlichkeit selbst ein Spenderorgan zu benötigen ist höher als selbst Organspender zu werden. Beide Situationen sind mit Unsicherheit und Angst verbunden. Rechtzeitige Information ermöglicht eine kritische Auseinandersetzung mit dem Thema und nachfolgend eine fundierte Entscheidung. Das Entscheiden ist nicht verpflichtend aber wichtig, denn dadurch entlasten Sie sowohl Ihre Angehörigen als auch das Pflegepersonal.

Ein klares selbstbestimmtes "Ja" oder "Nein" zur Organspende bewahrt Angehörige vor der schwierigen Entscheidung nach dem mutmaßlichen Willen des Verstorbenen. Die Veranstaltung vermittelt wesentliche Inhalte zum irreversiblen Hirnfunktionsausfall, zum Prozess der Organspende und zur Dokumentation der Entscheidung zur Organspende. Die Selbstverständlichkeit hierüber zu sprechen und die Inhalte umzusetzen bringt uns der Kultur der Organspende gesellschaftlich näher.

Fragen zu den Themen können während des Vortrags über die Chatfunktion gestellt oder vorab an das UKSH Gesundheitsforum per E-Mail gesandt werden. Den Zugang zu den kostenfreien Vorträgen erhalten Interessierte nach der Anmeldung. Eine Anmeldung ist auch kurzfristig per E-Mail möglich.

Anmeldung und weitere Informationen: UKSH Gesundheitsforum, Tel.: 0431/500-10741 (Montag, Dienstag, Donnerstag 9 bis 15 Uhr, Mittwoch, Freitag 9 bis 12 Uhr) oder per E-Mail an gesundheitsforum-kiel@uksh.de, Internet: www.uksh.de

Am Freitag widmet sich ein Online-Vortrag dem Thema Organspende. Foto: Archiv/UKSH

Am Freitag widmet sich ein Online-Vortrag dem Thema Organspende. Foto: Archiv/UKSH


Text-Nummer: 145308   Autor: UKSH   vom 03.06.2021 um 10.22 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.