Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne: Bruno Hönel
Grüne: Bruno Hönel

Fahrbahn in der Brömbsenstraße wird saniert

Lübeck: Archiv - 10.06.2021, 09.52 Uhr: Die Fahrbahn und die Gehwege der Brömbsenstraße werden auf einer Länge von rund 205 Meter vom 14. Juni bis zum 10. September 2021 grundhaft saniert. In der ersten Ausbaustufe werden die Gehwege komplett auf ganzer Länge erneuert. Für die Dauer der Arbeiten vom 14. Juni bis 14. Juli 2021 wird die Brömbsenstraße zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Kronsforder Allee.

In dieser Zeit kann die Brömbsenstraße nur über die Geniner Straße angefahren werden. Die Erreichbarkeit der Grundstücke wird fußläufig aufrechterhalten.

Nach erfolgter Herstellung beider Gehwege wird die Fahrbahn abschnittsweise ab 15. Juli 2021 grundhaft erneuert. In dieser zweiten Ausbaustufe wird die Brömbsenstraße abschnittsweise gesperrt und zur Sackgasse. Einzelheiten zu dieser zweiten Ausbaustufe, zur Verkehrsführung und zur Umleitungsstrecke werden zeitnah vor Beginn der Arbeiten veröffentlicht.

Voraussetzung für die Einhaltung der genannten Termine ist eine günstige Witterung. Bei Regenwetter verschieben sich die Termine entsprechend.

Im Zuge der infrastrukturellen Sanierungsarbeiten sind Baustellen und damit einhergehende Verkehrsbehinderungen leider unvermeidbar. Ziel aller Maßnahmen ist es, die Mobilität für die Zukunft zu gewährleisten. Selbstverständlich wird jede Baumaßnahme dahingehend geprüft, die Beeinträchtigen für alle Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten.

Bei Regenwetter verschieben sich die Termine entsprechend.

Bei Regenwetter verschieben sich die Termine entsprechend.


Text-Nummer: 145447   Autor: Presseamt Lübeck   vom 10.06.2021 um 09.52 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.