Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

BfL fordern Soforthilfe für Lübecker Tierschutz

Lübeck: Archiv - 17.06.2021, 10.28 Uhr: Die Wählergemeinschaft Bürger für Lübeck (BfL) beantragen in der kommenden Bürgerschaftssitzung eine Soforthilfe in Höhe von 30.000 Euro für den Tierschutz Lübeck und Umgebung e. V. "Dies ist als einmaliger, nicht rückzahlbarer Zuschuss zur Überwindung der existenzbedrohenden akuten Wirtschaftslage gedacht", so Lothar Möller, BfL-Vorsitzender und Mitglied der Lübecker Bürgerschaft.

"Derzeit erstattet die Hansestadt Lübeck die anfallenden Kosten für Fundtiere nur unzureichend – obwohl deren Betreuung zu den kommunalen Pflichtaufgaben zählt. Das Tierheim Kücknitz muss fehlende Mittel aus Spenden ausgleichen und bewegt sich somit ständig am Rande des Existenzminimums. Hier muss schnell und unbürokratisch Abhilfe geschaffen werden", so Möller weiter.

Gleichzeitig wird die Verwaltung mit der Erstellung eines Konzeptes beauftragt, um die Tierschutzarbeit in Lübeck langfristig zu sichern einschließlich der Finanzierung für die Unterbringung von Tieren im Lübecker Tierheim über die 28-Tage-Frist hinaus. Ebenfalls soll der Tierschutz Lübeck bei der Aufnahme von Tieren aus sogenanntem "Animal Hoarding" (Tiersammelsucht) wirksam unterstützt werden. "Für uns ist der respektvolle Umgang mit Tieren eine moralische Verpflichtung, der wir als Kommune selbstverständlich nachkommen müssen", so Möller abschließend.

Lothar Möller ist BfL-Vorsitzender und Mitglied der Lübecker Bürgerschaft.

Lothar Möller ist BfL-Vorsitzender und Mitglied der Lübecker Bürgerschaft.


Text-Nummer: 145605   Autor: BfL/Red.   vom 17.06.2021 um 10.28 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.