Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Fridays For Future demonstriert auf der Trave

Lübeck: Archiv - 23.06.2021, 15.25 Uhr: Am Freitag, dem 25. Juni 2021, organisiert die Lübecker Ortsgruppe der Klimagerechtigkeitsbewegung Fridays For Future eine Bootsdemonstration. Es ist die erste FFF-Demonstration dieser Art in Lübeck.

Die Aktivisten wollen auf dem Wasser deutlich machen, dass sich die Lübecker Klimaziele auch auf die Schifffahrt beziehen müssen. Der Demonstrationszug startet um 14 Uhr auf der Obertrave. Es wird eine Zwischenkundgebung am Drehbrückenplatz geben.

"Laut der europäischen Umweltagentur wächst der Treibhausgasausstoß in der Schifffahrt im Vergleich zu allen Emittenten aus dem Bereich Verkehr am zweitstärksten, übertroffen nur von der Luftfahrt", so der Aufruf. Daher fordert Fridays For Future Lübeck eine klimaneutrale Schifffahrt mit stärkere Grenzwerte für die Stickoxid-Emissionen, darüber hinaus die Nutzung klimaneutraler Antriebssysteme und deutlich weniger Kreuzfahrtschiffe.

"Nur wenn alle Verkehrssektoren eingebunden werden, kann die Verkehrswende erfolgreich sein. Alle politischen Entscheidungsträger sollten sich ihre über die nächsten 10 Jahre hinausreichenden Verantwortung bewusst machen und den Akteuren in der Schifffahrt einen sinnvollen Rahmen für klimaneutrales Handeln schaffen. Zielsetzung der Verkehrswende auf den Straßen, auf der Schiene und auf dem Wasser sollte die Einhaltung der 1,5-Grad Grenze sein", fordert Ruben Meyer von Fridays for Future Lübeck.

"Auch auf lokaler Ebene muss der Lübecker Hafen seinen Beitrag zu einer klimagerechteren Welt leisten. Er ist für Lübeck in seiner Schlüsselfunktion für Tourismus und Handel nicht nur wirtschafts-, sondern auch klimapolitisch von hoher Relevanz", ergänzt Lena Mohrmann von Fridays for Future Lübeck.

Nichtschwimmer können sich gegen 14.45 Uhr der Kundgebung am Drehbrückenplatz anschließen. Für Notfälle auf dem Wasser sind Rettungsschwimmer vor Ort.

"Und nicht vergessen: Das Motto lautet: Masken rauf, Emissionen runter!", so die Organisatoren.

Fridays For Future demonstriert am Freitag auf der Trave und dem Drehbrückenplatz.

Fridays For Future demonstriert am Freitag auf der Trave und dem Drehbrückenplatz.


Text-Nummer: 145731   Autor: FFF/red.   vom 23.06.2021 um 15.25 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.