Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

1. FC Phönix Lübeck im Landespokal-Finale

Lübeck: Archiv - 25.06.2021, 12.02 Uhr: Der 1. FC Phönix löste am vergangenen Mittwoch das Finalticket mit einem hart erkämpften 2:1 beim TSB Flensburg. Nun besteht die Chance, sich bei einem weiteren Sieg im SHFV-Pokal für die 1. Runde im DFB-Pokal zu qualifizieren.

Gespielt wird am 27. Juni gegen den Regionalliga-Konkurrent SC Weiche Flensburg, um 16 Uhr im Uwe-Seeler-Fußball-Park in Malente. Die vom SHFV (Schleswig-Holsteinische Fußballverband) ausgegebenen 100 Tickets, waren bereits nach wenigen Stunden nach dem Halbfinalsieg in Flensburg vergriffen.

Der 1. FC Phönix hat am Sonntag die Chance sich für den DFB-Pokal zu qualifizieren. Foto: Verein/Archiv

Der 1. FC Phönix hat am Sonntag die Chance sich für den DFB-Pokal zu qualifizieren. Foto: Verein/Archiv


Text-Nummer: 145764   Autor: Verein   vom 25.06.2021 um 12.02 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.