Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

CineStar: Vorverkauf für die Wiedereröffnung läuft

Lübeck: Am 1. Juli öffnet das CineStar Kino "Filmhaus" in Lübeck endlich wieder seine Türen und will seinen Gästen zur Wiedereröffnung großes Kino zu attraktiven Preisen bieten. Lübecks Bürgermeister Jan Lindenau wird an diesem Abend den Oscar-Gewinnerfilm "Nomadland" um 18.15 Uhr als ersten Film nach einer langen Schließungsphase für das Publikum höchstpersönlich starten.

Auch der zweite CineStar Standort "Stadthalle" wird ab 1. Juli seine Spielzeiten wieder ausweiten und täglich öffnen. Bisher wurde dort im Zuge des "Modellprojekts Kultur" der Stadt Lübeck ausschließlich Samstag und Sonntag gespielt. Selbstverständlich werden vor Ort alle lokalen Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen eingehalten.

Mit dem Start des Vorverkaufs am 24. Juni bietet CineStar seinen Gästen verschiedene Möglichkeiten, um ab dem 1. Juli vergünstigt ins Kino zu gehen. CineStarCard-Inhaber zahlen bis zum 31. Juli 6,90 Euro für jeden Kinobesuch und wer sich für den CineStarCard-Newsletter anmeldet, erhält 50 Prozent Preisnachlass auf eine Portion Maxi Popcorn. Das 5-Sterne-Ticket, das für 35 Euro erhältlich ist, beinhaltet fünf Kinobesuche (zuzüglich 3D-Aufschlag, nicht übertragbar).

Neben den bereits nach dem ersten Lockdown erfolgreich umgesetzten Hygienestandards wie der Einhaltung der AHA-Regeln, dem Onlineticketing und der Reduzierung der Besucherzahlen im Foyerbereich durch versetzte Startzeiten werden diese Vorgaben um die Verordnungen der lokalen Behörden erweitert. So wird am Einlass auch geprüft, ob die luca App auf dem Smartphone des Gastes installiert ist, mittels der die behördlich angeordnete elektronische Kontakterfassung erfolgt.

Die bisher erforderliche Vorlage eines Schnelltests entfällt ab sofort. Was den medizinischen Mund- und Nasenschutz angeht, plant CineStar damit, dass dieser zumindest am Platz wegfallen kann, um den Verzehr von Speisen und Getränken zu ermöglichen. Hinsichtlich der Kapazitäten in den Sälen setzt CineStar auf die Erfahrungen aus seinem Modellversuch im CineStar Stadthalle Lübeck, in dem sich eine Auslastung der Sitzplatzkapazitäten mit bis zu 50 Prozent bestens bewährt und gezeigt hat, dass es sehr gut möglich ist, die Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter mit einem wirtschaftlich tragfähigen Kinobetrieb zu verbinden.

Auswahl der Neustarts ab dem 1. Juli

Catweazle (1.7.2021)
A Quiet Place 2 (1.7.2021)
Cats & Dogs 3 - Pfoten vereint! (1.7.2021)
Conjuring 3: Im Bann des Teufels (1.7.2021)
Godzilla vs. Kong 3D (1.7.2021)
Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker (1.7.2021)
Bad Luck Banging or Loony Porn (8.7.2021)
Black Widow 3D (8.7.2021)
Croods 2 - Alles auf Anfang 3D (8.7.2021)
Fast & Furious 9 (15.7.2021)
Der Rausch (22.7.2021)
Space Jam: A New Legacy (15.7.2021)
Cash Truck (29.7.2021)
Jungle Cruise 3D (29.7.2021)
Hotel Transsilvanien - Eine Monster Verwandlung (5.8.2021)
Ostwind - Der große Orkan (29.7.2021)
Kaiserschmarrndrama (5.8.2021)

Am 1. Juli öffnet das CineStar Kino
Filmhaus in Lübeck wieder seine Türen.

Am 1. Juli öffnet das CineStar Kino Filmhaus in Lübeck wieder seine Türen.


Text-Nummer: 145797   Autor: Cinestar/Red.   vom 28.06.2021 um 10.22 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.