Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

VfB testet bei Bundesligist Hertha BSC

Lübeck: Archiv - 02.07.2021, 11.03 Uhr: Auf der Suche nach einem weiteren echten Härtetest für die Regionalliga-Mannschaft ist der VfB in der Bundeshauptstadt fündig geworden: Am Mittwoch, 21. Juli, testen die Grün-Weißen beim Bundesligisten Hertha BSC. Anstoß wird um 17.30 Uhr im Amateurstadion auf dem Olympiagelände sein.

Leider besteht für VfB-Anhänger aufgrund der weiterhin beschränkten Zuschauerkapazitäten keine Möglichkeit, die Partie zu besuchen. Tickets für Gästefans werden nicht verkauft.

Der Tabellen-14. der abgelaufenen Bundesliga-Saison wird jedoch ein Prüfstein sein, wie ihn sich VfB-Trainer Lukas Pfeiffer für die neue Mannschaft gewünscht hat. „Für viele unserer jungen Spieler ist so eine Partie gegen Bundesliga-Akteure eine Herausforderung, bei der die Jungs einiges mitnehmen können und wir unabhängig vom Ergebnis auch wichtige Erkenntnisse über den Leistungsstand gewinnen werden“, sagt Pfeiffer.

Zuletzt standen sich beide Vereine am 27. Juli 2010 in einem Freundschaftsspiel auf der Lohmühle (Endstand 1:3) gegenüber. Insgesamt gab es neun Vergleiche zwischen beiden Clubs (vier Zweitliga, ein DFB-Pokal-, vier Freundschaftsspiele) und nur 1959 einen VfB-Sieg.

Im Zuge der Möglichkeit, bei einem Bundesligisten zu testen, fiel dagegen die Entscheidung, das geplante Testspiel beim TSV Bordesholm (17.7.) abzusagen, um die Belastungen für den relativ kleinen Kader zu dosieren. Beim Oberligisten wird am geplanten Termin stattdessen die U23 unter dem neuen Trainer Lars Hopp ihre Testspiel-Premiere erleben.

Der VfB reist am 21. Juli zum Test nach Berlin.

Der VfB reist am 21. Juli zum Test nach Berlin.


Text-Nummer: 145879   Autor: VfB/red.   vom 02.07.2021 um 11.03 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.