Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Forum für Migranten und Sprungtuch kooperieren

Lübeck: Schnittstellen in der transkulturellen gemeinsamen Arbeit gab es in den vergangenen Jahren zwischen Sprungtuch e.V. und dem Forum für Migrantinnen und Migranten in der Hansestadt Lübeck bereits mehrfach. Jetzt haben beide Seiten eine formale Absichtserklärung unterschrieben.

Damit wollen die Partner ihre Zusammenarbeit stärker auf Demokratiebildung und Antirassismusarbeit fokussieren. „Dies ist unser Bekenntnis zum Projekt FLOW 4.0 und Anerkennung der guten Arbeit von Sprungtuch e.V.“, so Spyridon Aslanidis, Vorstandsvorsitzender des Forums für Migranten. Das Forum ist die Interessenvertretung für rund 54.000 Menschen aus 164 Ländern in Lübeck.

"Extremer Nationalismus, Radikalisierung und Diskriminierung nehmen ständig zu. Bestimmte Kräfte treiben die Spaltung der Gesellschlaft voran, operieren gegen eine freiheitlich-demokratische, friedliche und vielfältige Gesellschaft. Spontane und sporadische Aktionen sind gut, aber reichen längst nicht mehr aus. Als Forum wollen wir unsere Aktivitäten ein Stück weiter professionalisieren. Wir wollen systematischer agieren“, so Aslanidis.

Insbesondere mit dem Projekt FLOW 4.0 von Sprungtuch e.V. sind gemeinsame Aktivitäten und Veranstaltungen zur Interkulturellen Öffnung geplant. „Wir wollen die radikalen Bewegungen innerhalb der Stadt sichtbar machen, davor warnen sowie Synergieeffekte für die Demokratieförderung nutzen“, betont Julius Schorpp, Geschäftsführer von Sprungtuch e.V.

Beide Partner freuen sich auf die engere Zusammenarbeit und haben bereits konkrete Pläne für das Jahr 2021.

Julius Schorpp und Spyridon Aslanidis mit der Absichtserklärung. Foto: Forum

Julius Schorpp und Spyridon Aslanidis mit der Absichtserklärung. Foto: Forum


Text-Nummer: 145896   Autor: Forum/red.   vom 03.07.2021 um 14.11 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.