Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Beine guckten aus Altkleider-Container

Lübeck - St. Gertrud: Archiv - 04.07.2021, 09.09 Uhr: Kurioser Einsatz für die Polizei und die Feuerwehr. Gegen 23 Uhr am Samstagabend wurden Im Brandenbaumer Feld "Beine, die aus einem Altkleider-Container gucken" gemeldet. Offenbar lebte die Person noch.

Bild ergänzt Text

Die Polizei war schnell vor Ort. Sie konnte den Mann unversehrt aus dem Container ziehen. Die Feuerwehr und der Rettungswagen konnten ihren Einsatz abbrechen. Der Mann hatte in offenbar alkoholisierten Zustand versucht, an die Kleidung zu kommen. Die Polizeibeamten machten dem Mann deutlich, wie gefährlich sein Versuch war, und fertigten eine Anzeige.

Die Polizei konnte den Mann unversehrt aus dem Container ziehen. Fotos: STE

Die Polizei konnte den Mann unversehrt aus dem Container ziehen. Fotos: STE


Text-Nummer: 145902   Autor: VG   vom 04.07.2021 um 09.09 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.