Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Gemeinnützige Lübeck

Jazz-Konzert mit Niklas Müller und Martin Berner

Lübeck - St. Lorenz Nord: Archiv - 06.07.2021, 12.47 Uhr: Stille. Ein Ton. Ein Raum. Resonanz. Unter Resonanz versteht man im physikalischen Sinne das "Mitschwingen eines Körpers in der Schwingung eines anderen Körpers". Die beiden Jazz-Instrumentalisten, Kontrabassist Niklas Müller und Trompeter Martin Berner suchen im Wechselspiel zwischen ihren Instrumenten die Verbindung zwischen Klang, Raum und Mensch und sind am Samstag, dem 10. Juli um 18 Uhr in der Bodelschwingh-Kirche.

Sich Zeit zu nehmen, einem Klang bewusst zuzuhören, sich bewegen zu lassen und innezuhalten in der Hektik des Alltags, stellt eine oftmals unerfüllte Sehnsucht des modernen Menschen dar. Das musikalische Programm ist inspiriert von einfachen Weisen, gregorianischen Chorälen, Madrigalen Claudio Monteverdis und nordischer Folkloristik. Mit einer nordischen Klarheit, eingängigen Strukturen und tragenden Melodien laden die Konzerte der Reihe #resonanzRÄUME dazu ein, innezuhalten und sich von dem Klangraum der Bodelschwingh-Kirche inspirieren zu lassen. (Kulturfunke)

Maximale Besucherzahl 70 Personen, Einlass 30 Minuten vor Beginn, Eintritt frei

Von links: Niklas Müller (Kontrabass)    und Martin Berner (Trompete) sind am 10. Juli in der Bodelschwingh-Kirche zu hören. Foto: Veranstalter

Von links: Niklas Müller (Kontrabass) und Martin Berner (Trompete) sind am 10. Juli in der Bodelschwingh-Kirche zu hören. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 145947   Autor: Bodelschw. Kirche/Red.   vom 06.07.2021 um 12.47 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.