Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

VfB Lübeck verpflichtet Mateusz Ciapa

Lübeck: Archiv - 08.07.2021, 15.35 Uhr: Der VfB Lübeck vermeldet den nächsten Neuzugang für die Regionalliga-Saison 2021/22. Mit Mateusz Ciapa kommt ein zentraler Mittelfeldspieler vom Nordost-Regionalligisten FSV Union Fürstenwalde an die Lohmühle, wo er einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022 unterschrieb.

Der 21-jährige Ciapa ist gebürtiger Pole und stammt aus Posen, wo er bei Warta Posen auch seine fußballerische Laufbahn begann. Im Januar 2016 wechselte er in die B-Jugend-Bundesliga-Mannschaft des SC Freiburg und eineinhalb Jahre später in die A-Jugend des 1. FC Magdeburg. Im Herrenbereich spielte er anschließend ein Jahr beim Regionalligisten Budissa Bautzen und zwei Jahre beim FSV Union Fürstenwalde. Insgesamt bestritt er 63 Regionalliga-Spiele.

VfB-Sportdirektor Rocco Leeser sagt: „Wir bekommen einen sehr gut ausgebildeten jungen Spieler, der bereits einige Erfahrungen in der Regionalliga gesammelt hat. Er ist robust und dynamisch, kann als Sechser und als Achter spielen und hat sich trotz attraktiver anderer Angebote für uns entschieden. Darüber freuen wir uns. Ich gehe davon aus, dass er direkt eine Verstärkung für uns sein wird.“

Mateusz Ciapa selbst sagt: „Ich freue mich sehr, bei einem Traditionsverein spielen zu können und auf eine sportlich erfolgreiche Saison mit vielen Zuschauern, die mir im letzten Jahr sehr gefehlt haben. Das erste Heimspiel auf der Lohmühle kann ich kaum erwarten.“

Der VfB Lübeck hat einen neuen Mittelfeldspieler verpflichtet.

Der VfB Lübeck hat einen neuen Mittelfeldspieler verpflichtet.


Text-Nummer: 145999   Autor: VfB   vom 08.07.2021 um 15.35 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.