Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Reiserückkehrer: 13 Fälle der Delta-Variante in Lübeck

Lübeck: Archiv - 09.07.2021, 14.50 Uhr: Bisher hat die Delta-Variante des Corona-Virus die Hansestadt Lübeck kaum betroffen. Es gab in den vergangenen Wochen zwei Reiserückkehrer, die ohne Probleme genesen sind. Jetzt gibt es neue Labor-Untersuchungen: Von den aktuell 22 mit Corona infizierten Lübeckern wurde bei 13 die neue Variante festgestellt.

Die genaue Bestimmung der Varianten in Laboren braucht etwas länger als der PCR-Test, ob überhaupt eine Infektion vorliegt. Am Donnerstag gab es dann die gesammelten Ergebnisse: Bei 13 Lübeckern wurde die Delta-Variante, bisher als indische Variante bekannt, nachgewiesen.

Es handelt sich um Reiserückkehrer aus Spanien, Portugal und der Türkei sowie deren direkte Kontaktpersonen im privaten oder beruflichen Umfeld, berichtet Nicole Dorel, Sprecherin der Lübecker Stadtverwaltung. Alle Kontakte konnten nachverfolgt werden, die entsprechenden Personen befinden sich in Quarantäne.

Die Delta-Variante des Corona-Virus gilt als ansteckender als die bisherigen Mutationen. Sie sorgt zum Beispiel in England und Portugal für schnell steigende Infektionszahlen. Nach bisherigen Erkenntnissen wirken aber alle zugelassenen Impfungen auch gegen diese Version.

Das Lübecker Impfzentrum in der MuK bietet auch weiterhin eine Impfung ohne Termin an. Geöffnet ist täglich von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 18 Uhr. Verwendet wird der Impfstoff von "Johnson and Johnson", der nur einmal gespritzt werden muss. Nach 14 Tagen besteht Immunität. Mitzubringen sind nur ein Ausweisdokument und - wenn möglich - Impfausweis sowie ausgedruckte und ausgefüllte Dokumente für die Impfung mit einem Vektor-Impfstoff. Diese sind online abrufbar unter: www.impfen-sh.de.

In Lübeck gibt es aktuell 13 mit der Delta-Variante des Corona-Virus infizierte Personen. Symbolbild

In Lübeck gibt es aktuell 13 mit der Delta-Variante des Corona-Virus infizierte Personen. Symbolbild


Text-Nummer: 146020   Autor: VG   vom 09.07.2021 um 14.50 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.