Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne Lübeck
Grüne Lübeck

CDU Holstentor Nord unterstützt Neubau für Verwaltung

Lübeck: Die Bürgerschaft hat in ihrer Sitzung im Juni den Bau eines neuen Verwaltungsgebäudes auf der Roddenkoppel beschlossen. Klaus Hinrich Rohlf, Vorsitzender des CDU Ortsverbandes Holstentor-Nord, unterstützt die Planungen.

Wir veröffentlichen die Mitteilung von Klaus Hinrich Rohlf im Wortlaut:

(")Auf der Roddenkoppel entsteht ein neuer Verwaltungskomplex, eine nachvollziehbare Entscheidung für barrierefreien, klimaneutralen Neubau, der außerhalb der Innenstadt entsteht und zur Verkehrsberuhigung in der Innenstadt beiträgt.

Auch die Größe ist angemessen, zumal hier Spielraum nach oben und unten besteht, da die Arbeitswelt sich im Umbruch befindet und die Möglichkeit von Homeoffice in den nächsten Jahren flexibler gehandhabt werden dürfte. Bei einem geringeren Büroflächenbedarf besteht die Möglichkeit der Untervermietung.

Der Einwand der Grünen, dass eventuell weniger Bürofläche in den nächsten Jahren benötigt wird, dürfte nur zutreffen, wenn die Bürokratiepartei nicht an die Schalthebel gelangt. Ansonsten sind ein weiterer Bürokratieaufbau und mehr Bürofläche unvermeidlich.

Auch die Restbebauung (der ehemaligen Hafenbahn) mit Wohnraum macht Sinn, da in der Landes-Bauordnung eine Verdichtung der möglichen Flächen gefordert wird. Dadurch kann eine weitere Zersiedelung verhindert werden, zumal zu wenig Flächen (Grünflächen) in Lübeck für eine Bebauung zur Verfügung stehen. Hier ist Platz für zusätzlichen bezahlbaren Wohnraum. Jeder Quadratmeter Wohnraum trägt zur Entlastung auf dem Wohnungsmarkt bei..

laus Hinrich Rohlf, Vorsitzender des CDU Ortsverbandes Holstentor-Nord, unterstützt die Planungen für die Roddenkoppel.

laus Hinrich Rohlf, Vorsitzender des CDU Ortsverbandes Holstentor-Nord, unterstützt die Planungen für die Roddenkoppel.


Text-Nummer: 146040   Autor: CDU Holstentor Nord   vom 11.07.2021 um 14.46 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.