Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Brömbsenstraße: Sanierung der Fahrbahn beginnt

Lübeck - St. Jürgen: Archiv - 14.07.2021, 13.26 Uhr: Nachdem die Sanierung der Gehwege in der Brömbsenstraße fast abgeschlossen ist, beginnt nun die abschnittsweise grundhafte Sanierung der Fahrbahn. Dabei wird ab dem 15. Juli 2021 der alte Fahrbahnbelag aufgenommen und der vorhandene alte Fahrbahnunterbau bis zu einer Tiefe von 55 Zentimetern ausgekoffert. Diese Arbeiten sind nur unter einer abschnittsweisen Vollsperrung möglich.

Ein Durchgangsverkehr durch die Brömbsenstraße ist somit nicht möglich. Für den Anliegerverkehr wird die Brömbsenstraße zur Sackgasse. Die Erreichbarkeit der Grundstücke wird fußläufig aufrechterhalten, die Anfahrbarkeit für Feuerwehr und Rettungsdienste wird zu jeder Zeit sichergestellt. Eine Umleitungstrecke für den Fahrzeugverkehr wird eingerichtet. Die Fertigstellung der Baumaßnahme ist zum 10. September 2021 geplant.

Vorrausetzung für die Einhaltung der genannten Termine ist eine günstige Witterung. Bei Regenwetter verschieben sich die Termine entsprechend.

Ein Durchgangsverkehr durch die Brömbsenstraße ist somit nicht möglich.

Ein Durchgangsverkehr durch die Brömbsenstraße ist somit nicht möglich.


Text-Nummer: 146096   Autor: Presseamt Lübeck   vom 14.07.2021 um 13.26 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.