Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne Lübeck
Grüne Lübeck

Prien auf Sommertour: Besuch in Lübeck geplant

Lübeck: Monatelang mussten sie ihre Türen für Besucher geschlossen lassen, konnten sich und ihre Schätze nicht zeigen. Dank niedriger Inzidenzzahlen und guter Hygienekonzepte haben Museen und andere Kultureinrichtungen nun wieder geöffnet und Kultur- und Wissenschaftsministerin Karin Prien wird sich auf ihrer Sommertour ab Montag, dem 19. Juli, vor Ort über die Situation von Kultureinrichtungen und Kulturschaffenden informieren.

"Ich freue mich, dass wir trotz Corona-Pandemie wieder Kultur vor Ort und mit Publikum genießen können. Nicht nur die Besucherinnen und Besucher haben sehnsüchtig darauf gewartet. Vor allem für die Künstlerinnen und Künstler war es eine schwere Zeit. Jetzt erwarten uns viele Highlights, mit denen die Verantwortlichen in Museen und bei den Festivals ihre Gäste begeistern wollen", sagte sie heute in Kiel. Sie möchte sich bei ihren Besuchen auch darüber informieren, wie die Kultureinrichtungen die vergangenen Monate überstanden haben und mit welchen Plänen und Erwartungen sie in den Herbst und den Winter gehen.

"Diese Gespräche sind mir sehr wichtig. Sie geben uns eine Rückmeldung dazu, ob die Hilfsprogramme gegriffen haben und wo wir noch unterstützen können", betonte sie. Neben den Besuchen von Kultureinrichtungen steht am
Donnerstag, 22. Juli , auch ein Besuch bei den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der ELISA-Studie (Lübecker Längsschnittuntersuchung zu Infektionen mit SARS-CoV-2) und dem Biomedizinischen Institut der Universität zu Lübeck auf dem Programm. Die Ministerin wird außerdem ein Angebot für Schülerinnen und Schüler im Rahmen des LernSommers 2021 an einer Schule in Neumünster besuchen.

Auf dem Programm der Ministerin steht auch ein Besuch bei den Wissenschaftlern der Lübecker ELISA-Studie. Foto: Archiv/VG

Auf dem Programm der Ministerin steht auch ein Besuch bei den Wissenschaftlern der Lübecker ELISA-Studie. Foto: Archiv/VG


Text-Nummer: 146168   Autor: Bildungsmin. SH/Red.   vom 19.07.2021 um 11.11 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.