Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Restkarten für den Literatursommer

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 22.07.2021, 12.16 Uhr: Am Montag, 26. Juli 2021, um 19 Uhr sind im Rahmen des Literatursommers Mareike Krügel und Jan Christophersen zu Gast in St. Petri. Es gibt noch Restkarten.

Der erste Abend des diesjährigen Literatursommers legt den Fokus auf ein Schriftstellerpaar, das gemeinsam als Familie in Schleswig-Holstein lebt und arbeitet. Mareike Krügel und Jan Christophersen lesen aus ihren aktuellen Büchern „Schwestern“ und „Ein anständiger Mensch“. Beide führen ein weit verzweigtes Künstlerleben mit diversen damit zusammenhängenden Tätigkeiten. Die Moderation wird geleitet von Fragen zum gemeinsamen Leben und Schreiben, dem Leben als Familie in unserem Land, coronabedingten Veränderungen, den unterschiedlichen literarischen Themen und dem jeweiligen Weg in die Literatur hinein und wieder heraus (aus der Schreibstube) in gesellschaftliche Beteiligungsprozesse.

Der Eintritt kostet zwölf Euro, ermäßigt zehn Euro, Einlass ist ab 18 Uhr. Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse.

Antje Peters-Hirt organisiert und moderiert die Literaturabende. Foto: Harald Denckmann

Antje Peters-Hirt organisiert und moderiert die Literaturabende. Foto: Harald Denckmann


Text-Nummer: 146239   Autor: Veranstalter/red.   vom 22.07.2021 um 12.16 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.