Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne: Bruno Hönel
Grüne: Bruno Hönel

Rauchentwicklung in der Sana Klinik

Lübeck - St. Jürgen: Archiv - 26.07.2021, 18.08 Uhr: Am Montag gegen 16.35 Uhr löste die Brandmeldeanlage der Sana Kliniken in der Kronsforder Allee aus. Gleichzeitig wurde eine Rauchentwicklung gemeldet. Die Feuerwehr bereitete sich auf einen Großeinsatz vor, konnte aber schnell Entwarnung geben.

Bild ergänzt Text

Haustechniker hatten die Ursache bereits gefunden. Im 2. Untergeschoss war ein Kompressor heiß gelaufen und sorgte für die Verrauchung. Die Feuerwehr baute eine Wasserversorgung bis zur Einsatzstelle auf, die aber nicht benötigt wurde. Zusammen mit Technikern der Klinik wurden die Kellerräume belüftet.

Die Feuerwehr bereitete sich auf einen Klinikbrand vor, konnte aber schnell Entwarnung geben. Fotos: STE

Die Feuerwehr bereitete sich auf einen Klinikbrand vor, konnte aber schnell Entwarnung geben. Fotos: STE


Text-Nummer: 146299   Autor: VG   vom 26.07.2021 um 18.08 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.