Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Neuer Rasen auf der Lohmühle wird eingeweiht

Lübeck: Archiv - 29.07.2021, 17.47 Uhr: Zumindest eine kleine Eröffnung für den neuen Rasen der Lohmühle wird es nun doch noch geben. Nachdem das ursprünglich geplante Testspiel des VfB Lübeck gegen Werder Bremen II nicht stattfinden wird, ist nun für den kommenden Dienstag (3.8.) noch eine Partie auf dem Lohmühlenrasen stattfinden. Gegner wird um 19 Uhr der benachbarte Oberligist FC Dornbreite sein.

Dabei wird nur die Sparkassen-Tribüne geöffnet, Sitzplätze werden wie für die Punktspiele im Schachbrettmuster angeboten (jeweils zwei Plätze nebeneinander). Dabei sein dürfen bis zu 1.800 Zuschauer. Die Tickets kosten einheitlich fünf Euro (keine Ermäßigungen) und sind ab Freitag im Laufe des Tages sowohl über den Online-Ticketshop und die Vorverkaufsstellen buchbar als natürlich auch an der Tageskasse erhältlich.

Das nächste Testspiel für den VfB Lübeck ist am Samstag (14 Uhr) beim Oberligisten TSV Pansdorf. Tickets gibt es nur an der Tageskasse (5 Euro). Zugelassen sind bis zu 800 Zuschauer.

Am darauffolgenden Wochenende wird die Mannschaft dann das Achtelfinale im SHFV-Lotto-Pokal beim SV Todesfelde bestreiten. Dort wird am Sonntag, 8. August, gespielt. Anstoß ist um 15 Uhr. Nähere Informationen zum Ticketing dazu folgen, sobald der SV Todesfelde die notwendigen Absprachen dazu mit den zuständigen Behörden getroffen hat.

Der Saisonstart in der Regionalliga Nord ist nun terminlich noch einmal verlegt worden. Das erste Punktspiel des Zumindest eine kleine Eröffnung für den neuen Rasen der Lohmühle wird es nun doch noch geben. Nachdem das ursprünglich geplante Testspiel gegen Werder Bremen II nicht stattfinden wird, ist nun für den kommenden Dienstag (3.8.) noch eine Partie auf dem Lohmühlenrasen stattfinden. Gegner wird um 19 Uhr der benachbarte Oberligist FC Dornbreite sein. Dabei wird nur die Sparkassen-Tribüne geöffnet, Sitzplätze werden wie für die Punktspiele im Schachbrettmuster angeboten (jeweils zwei Plätze nebeneinander). Dabei sein dürfen bis zu 1.800 Zuschauer. Die Tickets kosten einheitlich fünf Euro (keine Ermäßigungen) und sind ab morgen im Laufe des Tages sowohl über unseren Online-Ticketshop und die Vorverkaufsstellen buchbar als natürlich auch an der Tageskasse erhältlich.

Das nächste Testspiel für unsere Mannschaft ist am Samstag (14 Uhr) beim Oberligisten TSV Pansdorf. Tickets gibt es nur an der Tageskasse (5 Euro). Zugelassen sind bis zu 800 Zuschauer.

Am darauffolgenden Wochenende wird unsere Mannschaft dann das Achtelfinale im SHFV-Lotto-Pokal beim SV Todesfelde bestreiten. Dort wird am Sonntag, 8. August, gespielt. Anstoß ist um 15 Uhr. Nähere Informationen zum Ticketing dazu folgen, sobald der SV Todesfelde die notwendigen Absprachen dazu mit den zuständigen Behörden getroffen hat.

Der Saisonstart in der Regionalliga Nord ist nun terminlich noch einmal verlegt worden. Das erste Punktspiel des VfB Lübeck gegen den FC St. Pauli II findet am Freitag, 13. August, auf der Lohmühle statt. Anstoß ist dann um 18.30 Uhr. Der freie Verkauf der Einzeltickets für diese Partie beginnt am 5. August. Bis dahin sind zunächst noch Dauerkarten für die neue Saison erhältlich.

Der VfB Lübeck wird den neuen Rasen mit einem Spiel gegen Dornbreite einweihen.

Der VfB Lübeck wird den neuen Rasen mit einem Spiel gegen Dornbreite einweihen.


Text-Nummer: 146366   Autor: VfB/red.   vom 29.07.2021 um 17.47 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.