Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne: Bruno Hönel
Grüne: Bruno Hönel

Zusätzliche Busse zum Schulbeginn

Lübeck: Archiv - 30.07.2021, 11.29 Uhr: Ab Montag, dem 2. August werden in Absprache mit der Hansestadt Lübeck zum Schulbeginn nach den Sommerferien wieder zusätzliche Verstärkerfahrten auf den besonders stark frequentierten Linien 10, 16, 30 und 39 morgens und mittags nach Bedarf eingesetzt.

"Wir wollen auch weiterhin den Fahrgästen so viel Platz wie möglich zur Verfügung stellen", sagt Gerlinde Zielke, Pressesprecherin des Stadtverkehrs und der Lübeck Travemünder-Verkehrsgesellschaft (LVG).

Die Verstärkerbusse sind gesondert gekennzeichnet. Schülerinnen und Schüler sowie alle Fahrgäste, die im Besitz einer Zeitkarte sind, können diese Fahrzeuge nutzen. In allen Linienbussen besteht nach wie vor die Pflicht, eine medizinische Maske zu tragen.

In allen Linienbussen besteht nach wie vor die Pflicht, eine medizinische Maske zu tragen.

In allen Linienbussen besteht nach wie vor die Pflicht, eine medizinische Maske zu tragen.


Text-Nummer: 146372   Autor: SVHL   vom 30.07.2021 um 11.29 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.