Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Ballett-Sensation in Lübeck

Lübeck: Archiv - 02.08.2021, 09.24 Uhr: Der Verein "Lübecker Ballettfreunde" präsentiert am 14. und 15. August 2021 im Kolosseum im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Theater Sommer Lübeck" ein besonderes Tanz-Ereignis: Erste Solisten des Hamburg Ballett tanzen Choreografien des Ukrainischen Star-Tänzers Edvin Revazov, der eine Gruppe von Weltklasse-Tänzern und Musikern zusammengestellt hat, um ein berührendes Programm zu kreieren, das mit der modernen Zeit mitschwingt.

"The Place of Silence" enthält vier Werke, darunter ein Ballett, das von dem naturalistischen Theaterstück "Fräulein Julie" von August Strindberg aus dem Jahr 1888 inspiriert ist: die Geschichte einer verlorenen jungen Frau, die alles und nichts hat; es zeigt, wie sich selbst das größte Haus wie ein kleiner Käfig anfühlen kann.

Auf dem Programm steht auch eine Uraufführung, getanzt zu Bach-Musik. Es ist ein abstraktes choreografisches Experiment, das von Edvin Revazov selbst kreiert und getanzt wird. "Diese Weltpremiere mischt verschiedene Stile reiner Bewegung ohne Bedeutung oder Geschichte, um ein hoffentlich berührendes Werk zu schaffen." Revazov sagt außerdem: "In dieser schwierigen und unberechenbaren Corona-Zeit haben sich Kunst und Kultur als notwendige Ventile für unsere Kreativität und als Mittel zur Inspiration und Flucht erwiesen."

Kolosseum, Kronsforder Allee 25
Samstag, 14. August (19 Uhr)
Sonntag, 15. August (11 Uhr)

Karten gibt es über luebeck-ticket.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Die Platzanzahl ist begrenzt.

Die Platzanzahl für das besondere Tanz-Ereignis ist leider begrenzt. Foto: Kiran West

Die Platzanzahl für das besondere Tanz-Ereignis ist leider begrenzt. Foto: Kiran West


Text-Nummer: 146409   Autor: L. Sommeroperette   vom 02.08.2021 um 09.24 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.