Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne: Bruno Hönel
Grüne: Bruno Hönel

Wetter: Das Grau wird heller

Lübeck: Archiv - 08.08.2021, 18.36 Uhr: Die vergangenen Tage waren geprägt von einer hohen Gewitterneigung. Immer wieder zogen dunkle Wolken über Lübeck. Das ändert sich jetzt langsam wieder. In der zweiten Wochenhälfte kann es sogar richtig sommerlich werden.

Bild ergänzt Text

Am Wochenende strömten die Strandurlauber noch in die Lübecker Innenstadt. Das Wetter lud nicht zum ausgiebigen Sonnen- und Wasserbad an und in der Ostsee ein, obwohl die offizielle Badetemperatur in Travemünde bei 20 Grad lag.

Bild ergänzt Text

Die Zeit der Gewitterwarnungen geht zu Ende. Der Deutsche Wetterdienst geht in seiner Wochenvorhersage von keinen größeren Gewittern oder Starkregen in unserem Bereich aus. Ab Wochenmitte soll auch der Regen aufhören und die Höchsttemperaturen auf über 25 Grad steigen. Die meisten Vorhersagen gehen von einem normalen August-Wetter für unsere Region aus: Sonne, Wolken und selten Regen.

Bild ergänzt Text

Bei diesem Wetter kann man auch den bunten Komplimentegarten auf dem Koberg genießen. Bis Ende August kann man nicht nur Blumen und Komplimente genießen, sondern auch mit etwas Glück eine Erdbeere oder Tomate ernten.

Ab Wochenmitte soll das Wetter deutlich sommerlicher werden. Fotos: JW

Ab Wochenmitte soll das Wetter deutlich sommerlicher werden. Fotos: JW


Text-Nummer: 146538   Autor: VG   vom 08.08.2021 um 18.36 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.