Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne: Bruno Hönel
Grüne: Bruno Hönel

Bio-Brotboxen für Lübecks Grundschüler

Lübeck: Archiv - 09.08.2021, 16.49 Uhr: Die Lübecker Grundschulen haben am Montag wieder Bio-Brotboxen erhalten. Nach einem Jahr Pause aufgrund der Corona Pandemie ist es das neunte Mal, dass die Erstklässler an den Grundschulen der Stadt vom Verein Landwege diese, mit vielen Lebensmitteln - überwiegend aus der Region - gefüllte Box bekommen.

Trotz des nicht optimalen Wetters hatten die EVG Landwege an der Kanalstraße und der Verein Landwege wieder fast 30 ehrenamtliche Helfer zusammen getrommelt und am Sonntag die Dosen auf dem Parkdeck an der Kanalstraße liebevoll gepackt.

„Der Landwege e.V. setzt sich seit Jahrzehnten für die ökologische Landwirtschaft, gesunde Ernährung und eine nachhaltige Ernährungsbildung von Schulkindern ein“, meint Christoph Beckmann-Roden, Geschäftsführer des Jugend-Naturschutz-Hofes Ringstedtenhof des Landwege e.V. „Schulkinder können gar nicht früh genug lernen, welche Ernährung gesund für sie ist und sie perfekt durch den Schulalltag bringt“, so Beckmann-Roden weiter. „Deshalb verteilen wir vom Verein Landwege seit 2012 jedes Schuljahr rund 2.700 Bio-Brotboxen an den Lübecker Grundschulen. Das schaffen wir aber nur durch unsere vielen langjährigen Sponsoren“.

Ziel der gemeinnützigen Aktion ist es, dass jedes Kind seine Brotbox täglich neu mit einem gesunden und leckeren Pausenbrot füllt. Kindern und ihren Eltern soll dadurch Ursprung und Wertigkeit der ökologisch erzeugten Lebensmittel sowie die Bedeutsamkeit guter Ernährung nahegebracht werden. Deshalb enthalten die gelben Boxen neben den gesunden Lebensmitteln auch Informationsmaterial für Eltern und Grußworte des Schleswig-Holsteinischen Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht und der Lübecker Bildungssenatorin Monika Frank.

Die Übergabe der Lübecker Brotboxen bilden den Anfang von insgesamt bundesweit 80 Aktionen in diesem Jahr, damit wird ein Viertel aller Grundschüler in Deutschland eine Bio-Brotbox erhalten.

30 Freiwillige haben die Boxen mit gesunden Lebensmitteln gefüllt. Foto: Landwege e.V.

30 Freiwillige haben die Boxen mit gesunden Lebensmitteln gefüllt. Foto: Landwege e.V.


Text-Nummer: 146562   Autor: Landwege   vom 09.08.2021 um 16.49 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.