Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne: Bruno Hönel
Grüne: Bruno Hönel

Hiller-Ohm zufrieden: KfW-Kredite kommen gut an

Lübeck: Archiv - 12.08.2021, 09.55 Uhr: Die Kreditanstalt für Wiederaufbau hat Zahlen ihrer Kreditvergabe für Unternehmen in der Hansestadt Lübeck veröffentlicht. In der ersten Jahreshälfte 2021 haben insgesamt 73 Lübecker Unternehmen die günstigen Kredite in Anspruch genommen, die der Bundestag zu Beginn der Corona-Krise auf den Weg gebracht hat. Man habe insbesondere kleinen und mittelständischen Unternehmen die Aufnahme eines Kredits erleichtert, so die Lübecker Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm.

Gabriele Hiller-Ohm:

(")Allein in der ersten Jahreshälfte von 2021 hat die Kreditanstalt für Wiederaufbau in Lübeck 73 Unternehmen mit einem Fördervolumen von insgesamt 9,7 Millionen Euro finanziell unterstützt. Die günstigen Kredite der KfW sind ein Kriseninstrument, das der Bundestag im vergangenen Jahr auf den Weg gebracht hat und das seitdem Wirkung zeigt.

Bereits zu Beginn der Corona-Krise haben sich die SPD und unser Finanzminister Olaf Scholz dafür starkgemacht, dass Unternehmen finanziell unter die Arme gegriffen wird. Neben Kriseninstrumenten wie dem Kurzarbeitergeld und den Überbrückungshilfen hat der Bundestag auch den Zugang zu günstigen Krediten ermöglicht. Das Besondere an den Krediten der KfW ist der schnelle Zugang zu Geld.

Mit dem "KfW-Schnellkredit 2020" übernimmt die KfW zu 100 Prozent das Haftungsrisiko und steht damit jedem Unternehmen offen. Ein Unternehmen ist damit auch nicht mehr auf eine längere Vorabprüfung durch seine Hausbank angewiesen. Der "KfW-Unternehmerkredit – Corona" bietet besonders günstige Zinssätze und unterstützt insbesondere bei laufenden Kosten, die krisenbedingt nicht gedeckt werden können. In Lübeck haben seit Anfang des Jahres insgesamt 49 Unternehmen einen KfW-Schnellkredit bezogen, 24 haben den KfW-Unternehmerkredit gewählt.

Insbesondere den vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen haben wir damit die Kreditaufnahme erleichtert.(")

Die Lübecker Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm lobte den schnellen Zugang.

Die Lübecker Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm lobte den schnellen Zugang.


Text-Nummer: 146617   Autor: GHO/Red.   vom 12.08.2021 um 09.55 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.