Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne: Bruno Hönel
Grüne: Bruno Hönel

Polizeistation Blankensee zieht um

Lübeck - St. Jürgen: Archiv - 12.08.2021, 14.21 Uhr: Vor dem Hintergrund des Flughafenausbaus in Lübeck Blankensee sind die Beamtinnen und Beamten der dort eingerichteten Polizeistation Blankensee in ein anderes Dienstgebäude eingezogen. Sie bleiben dabei in direkter Nähe des Flughafens: Aus Blickrichtung des Parkplatzes befindet sich die Polizeistation nun linksseitig des Terminals in unmittelbarer Nähe der Bushaltestelle "Flughafen".

Ab Freitagnachmittag, 13. August 2021, ist die Polizeistation Blankensee unter der neuen Telefonnummer 0451/131-6500 oder via E-Mail unter blankensee.pst@polizei.landsh.de zu erreichen. Die Postanschrift in der Blankenseer Straße 101 in 23562 Lübeck ändert sich nicht.

Die fünf Beamten, derzeit unter der Leitung von Polizeihauptkommissar Kai-Oliver Braß, versehen neben dem Schwerpunktgeschehen auf dem Flughafen und der damit verbundenen Überwachung der Luftsicherheit auch regulären Präsenz- und Ermittlungsdienst im Großbereich Lübeck Blankensee - von der Wakenitz bis zum Elbe-Lübeck-Kanal - in dem rund 6000 bis 7000 Einwohner im Südosten der Hansestadt Lübeck wohnhaft sind.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 146626   Autor: PD Lübeck   vom 12.08.2021 um 14.21 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.