Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne: Bruno Hönel
Grüne: Bruno Hönel

CDU-Landesparteitag: Junge Union zieht Bilanz

Schleswig-Holstein: Archiv - 16.08.2021, 10.37 Uhr: Am Samstag, dem 14. August 2021, fand in Neumünster der Landesparteitag der CDU Schleswig-Holstein statt, bei der Daniel Günther als CDU-Landesvorsitzender wiedergewählt wurde. Die Junge Union Schleswig-Holstein sei dabei stark vertreten gewesen, so die Landesvorsitzende der Jungen Union Schleswig-Holstein Birte Glißmann.

Birte Glißmann:

(")Die Junge Union Schleswig-Holstein war auch bei diesem Landesparteitag der CDU Schleswig-Holstein wieder stark vertreten. Ich freue mich sehr über die Wiederwahl von Daniel Günther als CDU-Landesvorsitzenden. Auch unsere vier Kandidatinnen und Kandidaten für den Landesvorstand waren erfolgreich. Mit Juliane Müller-Weigel (Kreisverband Kiel), Christian Poltrock (Kreisverband Dithmarschen) und Dr. Nicolas Sölter (Kreisverband Pinneberg) stellen wir drei Beisitzer und auch ich bin als Mitgliederbeauftragte im Landesvorstand wiedergewählt worden. Damit stellen wir künftig starke Stimmen für die Interessen der jüngeren Generation im Landesvorstand der CDU Schleswig-Holstein.

Gleichzeitig ging es natürlich auch um inhaltliche Arbeit und die Beratung der eingereichten Anträge. Auch hier war die Junge Union Schleswig-Holstein erfolgreich und konnte drei Anträge durchsetzen. Die beschlossene Digitalisierung des Organspendeausweises kann zu einer Vereinfachung des Organspendeverfahens beitragen und damit auch die Organspende für Bürgerinnen und Bürger attraktiver und niedrigschwelliger machen. Durch unseren Vorschlag, Kondomautomaten an weiterführenden Schulen zu verstärken, soll die Zahl der zunehmenden Geschlechtskrankheiten in Deutschland reduziert werden. Außerdem lehnt die CDU Schleswig-Holstein auf Antrag der Jungen Union eine Pflicht zur Verwendung von Gender-Sprache ab.(")

Birte Glißmann ist die Landesvorsitzende der Jungen Union Schleswig-Holstein.

Birte Glißmann ist die Landesvorsitzende der Jungen Union Schleswig-Holstein.


Text-Nummer: 146691   Autor: JU SH/Red.   vom 16.08.2021 um 10.37 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.