Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne: Bruno Hönel
Grüne: Bruno Hönel

Barrierefrei: Unterstützung für drei Lübecker Projekte

Lübeck: Archiv - 17.08.2021, 15.04 Uhr: Die Landesregierung bringt die Inklusion und Teilhabe für alle Menschen im Land weiter voran. Am 16. August 2021 wurden 57 Förderbescheide mit einer Gesamtfördersumme von mehr als vier Millionen Euro aus dem Fonds für Barrierefreiheit verschickt. Drei Projekte stammen aus Lübeck.

„Wir machen weiter Tempo beim Ausbau der Barrierefreiheit in unserem Land. Seit Inkrafttreten der Förderrichtlinie im Jahr 2019 unterstützt die Landesregierung innovative und nachhaltige Ansätze zur Barrierefreiheit. Wir wollen Gleichbehandlung und volle Teilhabe von allen Menschen mit Behinderungen in allen Lebensbereichen. So soll ein gleichberechtigtes Zusammenleben in der Gesellschaft erreicht werden“, sagte Staatssekretär Dirk Schrödter, Chef der Staatskanzlei.

Die Projekte in Lübeck

Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Markus, 176.680 Euro
Mixed Pickles e.V., 49.500 Euro
Segler-Verein Wakenitz e.V, 19.039,53 Euro

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 146733   Autor: Stk./red.   vom 17.08.2021 um 15.04 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.