Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Gemeinnützige Lübeck

Björn Engholm beim Talk im Garten am frischen Wasser

Schleswig-Holstein: Archiv - 20.08.2021, 09.46 Uhr: In der Reihe "Talk im Garten am frischen Wasser" in Eutin (An der Seepromenade, Höhe Schloßstraße 13) empfängt Propst Peter Barz am Donnerstag, 26. August um 19 Uhr den früheren Ministerpräsidenten von Schleswig-Holstein, Björn Engholm, um mit ihm über die Wurzeln, Quellen und Früchte des Lebens zu sprechen.

Der in Lübeck geborene Björn Engholm (81) stand von 1988 bis 1993 an der Spitze der Landesregierung und amtierte von 1991 bis zu seinem Rücktritt von allen Ämtern im Mai 1993 auch als Bundesvorsitzender der SPD. Der Sozialdemokrat Engholm engagiert sich in seiner Heimatstadt sehr für Kunst und Kultur und ist seit Jahren regelmäßig Redner beim ökumenischen Lübecker Kreuzweg.

Zu den Gästen beim Talk im Garten gehörten bislang Landtagspräsident Klaus Schlie (CDU), Schleswig-Holsteins Finanzministerin Monika Heinold (Grüne) sowie die Bundestagsabgeordnete Bettina Hagedorn (SPD) und der Landtagsabgeordnete Tim Brockmann (CDU). Ein geplantes Gespräch mit Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) war wegen der Pandemie vorerst verschoben worden.

Björn Engholm (rechts) mit Lübecks Bürgermeister Jan Lindenau. Foto: Archiv/JW.

Björn Engholm (rechts) mit Lübecks Bürgermeister Jan Lindenau. Foto: Archiv/JW.


Text-Nummer: 146770   Autor: KK OH   vom 20.08.2021 um 09.46 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.