Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne: Bruno Hönel
Grüne: Bruno Hönel

Polizei fragt: Wurde dieser Schmuck geklaut?

Lübeck - Moisling: Archiv - 20.08.2021, 15.20 Uhr: Bei einer Personenkontrolle Ende Juli 2021 in Lübeck Genin haben Beamte des 4. Polizeireviers diversen Schmuck sichergestellt. Es ist nicht auszuschließen, dass dieser im Vorfeld entwendet wurde. Die Polizei sucht nun den oder die Eigentümer der Wertgegenstände.

Bild ergänzt Text

Unter den sichergestellten Gegenständen befinden sich unter anderem zwei goldene Ketten mit jeweils einem roten und einem eingefassten blauen Anhänger, zwei goldene Ringe sowie zwei goldene 1-D-Mark Stücke. Ergänzend dazu fanden die Beamten einen silbernen, geschwungenen Ring mit der Aufschrift "est belle".

Bild ergänzt Text

Wem die Wertgegenstände gehören oder wer Angaben zu deren Herkunft machen kann, wird gebeten, sich bei den Beamten der Polizeistation Moisling unter der Telefonnummer 0451/8097030 oder via Mail Moisling.PSt@polizei.landsh.de zu melden.

Die Polizei sucht die Eigentümer zahlreicher Schmuckstücke. Fotos: Polizei

Die Polizei sucht die Eigentümer zahlreicher Schmuckstücke. Fotos: Polizei


Text-Nummer: 146806   Autor: PD Lübeck   vom 20.08.2021 um 15.20 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.