Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne: Bruno Hönel
Grüne: Bruno Hönel

Rohrbruch: Weberkoppel an der Ratzeburger Allee gesperrt

Lübeck - St. Jürgen: In der Weberkoppel ist es Mitte der 31. Kalenderwoche im Rahmen einer geplanten Kanalsanierungsmaßnahme zu einem Rohrbruch gekommen. Der Rohrbruch in der Schmutzwasserleitung muss dringend saniert werden.

Die Abwasserentsorgung ist in dem Bereich für die Anwohner sichergestellt. Das Abwasser wird mittels einer Pumpe über eine provisorische Leitung zu einem Straßeneinlauf im Kreuzungsbereich überpumpt und eingeleitet.

Die Weberkoppel ist ab Einmündung Ratzeburger Allee voll gesperrt und kann von der Gustav-Falke-Straße über die Gödertskoppel oder über die Straße Lerchenweg erreicht werden. Die Umleitungen sind ausgeschildert.

Die Bauarbeiten werden noch in dieser Woche beginnen und wird voraussichtlich (je nach Witterung und Materiallieferungen) Anfang Oktober fertig gestellt sein. "Die Entsorgungsbetriebe Lübeck sind bemüht, die Arbeiten so reibungslos wie möglich durchzuführen und bitten um Verständnis", so Sprecherin Cornelia Tews.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 146864   Autor: EBL   vom 24.08.2021 um 17.51 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.