Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne: Bruno Hönel
Grüne: Bruno Hönel

Mann droht auf Wanderweg: Ich stech euch alle ab!

Lübeck - St. Gertrud: Am vergangenen Sonntag, 22. August 2021, ist ein Ehepaar auf einem Wanderweg in Lübeck St. Gertrud von einem Mann verbal mit dem Tod bedroht worden. Vor diesem Hintergrund haben die Beamten der Polizeistation Eichholz die Ermittlungen aufgenommen.

Ereignet hatte sich das Geschehen am Sonntagmorgen gegen 9.50 Uhr auf dem Wanderweg nahe der Frauenhoferstraße. Dort kam einem Lübecker Ehepaar ein Mann entgegen, der ihnen ohne vorheriges Gespräch plötzlich die Worte "Ich steche euch alle ab" entgegen schrie.

Erschrocken über das Verhalten des Mannes alarmierte das Paar die Polizei. Trotz umgehend eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen in Richtung des Heiweg und der näheren Umgebung konnte der verdächtige Mann nicht mehr angetroffen werden.

Die Beamten der Polizeistation Eichholz haben ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Bedrohung eingeleitet. Gesucht wird in diesem Zusammenhang ein etwa 1,70 bis 1,80 Meter großer, von der Statur her kräftiger Mann, dessen Erscheinungsbild mit "südländisch" beschrieben wurde. Zur Tatzeit war er mit einem grauen Kapuzenpullover bekleidet.

Zeugen, die den Mann kennen, ebenfalls bedroht wurden oder die Situation vor Ort beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0451/92993930 oder via E-Mail an Eichholz.PSt@polizei.landsh.de bei der Polizei zu melden.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 146881   Autor: PD Lübeck   vom 25.08.2021 um 15.39 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.