Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne: Bruno Hönel
Grüne: Bruno Hönel

Radentscheid stellt Team beim Stadtradeln

Lübeck: Vom 28. August bis Freitag, 17. September 2021 findet in Lübeck wieder die Aktion Stadtradeln statt. Die Initiative Radentscheid lädt alle Lübecker ein, dem offenen Team des Radentscheid Lübeck beizutreten, um gemeinsam ein Statement zu setzen für eine bessere Radinfrastruktur in der Hansestadt.

"Wir wollen das größte Team beim Lübecker Stadtradeln werden und dadurch zeigen, dass wir viele sind", so die Initiative, die ein Bürgerbegehren für eine Verbesserung des Radverkehrs gestartet hat. "Für uns zählt jede Kurzstrecke und jede eingesparte Autofahrt ist wichtig. Denn das Fahrrad ist das ideale Alltags-Verkehrsmittel für Jung und Alt, für Gelegenheitsradler genauso wie für überzeugte Enthusiasten."

"„Um möglichst viele Menschen dauerhaft zum Umstieg auf das Fahrrad zu überzeugen, brauchen wir eine bessere Radinfrastruktur in Lübeck. Das wollen wir mit dem Radentscheid erreichen", so Sofie Saier vom Radentscheid Lübeck, "Radfahren in Lübeck muss sicher, komfortabel und stressfrei werden. Weniger Autoverkehr bedeutet, dass die Lebens- und Aufenthaltsqualität aller Bürger gesteigert wird, denn der knappe öffentliche Raum wird entlastet, Lärm- und Luftverschmutzung werden reduziert und diejenigen, die trotzdem auf das Auto angewiesen sind, kommen so auch besser an ihr Ziel."

Es ist auch möglich, Unterteams innerhalb des Hauptteams „Radentscheid Lübeck“ anzulegen. Wenn Arbeits- oder Sportkollegen trotzdem in einem gemeinsamen, separaten Team radeln möchten, können sie ein Unterteam bilden und so den Radentscheid unterstützen.

Die Initiative Radentscheid möchte mit einem möglichst großen Team ein Zeichen setzen. Foto: Initiative/Archiv

Die Initiative Radentscheid möchte mit einem möglichst großen Team ein Zeichen setzen. Foto: Initiative/Archiv


Text-Nummer: 146909   Autor: Initiative/red.   vom 27.08.2021 um 11.55 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.