Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Grünes Hochbeet für die Marli GmbH

Lübeck: Archiv - 14.09.2021, 14.45 Uhr: Ein kurzer Anruf, eine kurze Abstimmung und dann ging es auch schon los: Die Grünen waren zu Besuch in der Marli GmbH auf Marli. Sie hatten ein Hochbeet im Gepäck, welches sie nun mit Teilnehmern der Beruflichen Bildung und Mitarbeitern der Marli GmbH im Heiweg 110 aufstellen wollten.

Die Gäste um Bruno Hönel (Mitglied der Bürgerschaft der HL und Kandidat für den Bundestag) wurden herzlich willkommen geheißen. Schon nach kurzer Zeit waren alle im Gespräch und hatten Gelegenheit, sich zu verschiedensten Themenbereichen auszutauschen. Besonders Interesse fanden Themen, die die Lebenswirklichkeit von Menschen mit Behinderung bestimmten. So wurden neben Aspekten zur Barrierefreiheit in Lübeck, den Aufgaben und Erfordernissen aus dem Bundesteilhabegesetz auch Gespräche zur bedarfsgerechten Versorgung von Menschen mit Behinderung geführt. Das Thema Mindestlohn in Werkstätten für Menschen mit Behinderung fand dabei besonderes Interesse. „Also die Aktion finde ich ganz toll. Da kann man gut miteinander reden“, fasste eine der Teilnehmer zusammen.

Aus dem Gespräch heraus wurde dann gemeinsam mit großer Begeisterung ein Hochbeet vor dem Eingang zur Beruflichen Bildung der Marli GmbH aufgebaut. Die Teilnehmer waren mit Umweltthemen aus dem Kursbereich der Beruflichen Bildung vertraut. Hier hatten sie sich mit Themen wie Nachhaltigkeit, Selbstversorgung und dem Umweltschutz bereits beschäftigt. Am Ende feierten alle Beteiligten das fertige Hochbeet. Aber es war mehr als nur ein Kasten aus Holz - wieder einmal wurden herzliche Begegnungen geschaffen, die das Leben so lebenswert machen.

Mit Dankbarkeit und großer Freude wurden die Grünen verabschiedet - allerdings nicht, ohne bereits eine nächste Aktion besprochen zu haben. Besonders gefallen hat allen Beteiligten die lockere, offene und von gegenseitigem Respekt geprägte Atmosphäre im Miteinander und im Gespräch. „Das können wir gerne mal wiederholen!“, meinte Bruno Hönel zum Abschied an die Vertreter der Marli GmBH.

Das Hochbeet wurde gemeinsam zusammen gebaut. Foto: Marli GmbH

Das Hochbeet wurde gemeinsam zusammen gebaut. Foto: Marli GmbH


Text-Nummer: 147243   Autor: Marli GmbH   vom 14.09.2021 um 14.45 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.