Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Gemeinnützige Lübeck

Konzert in der Fischerkirche St. Andreas

Lübeck - Schlutup: Archiv - 23.09.2021, 15.26 Uhr: Mit dem Konzert „Die 7 Todsünden in Märchen und Musik“ wird traditionell die Konzertreihe in der Fischerkirche fortgesetzt. Die Veranstaltung findet am Sonntag, 26. September 2021, um 17 in St, Andreas, Schlutuper Kirchstraße 17, statt.

Die Mitwirkenden sind:

Erzähler - Peter Röhling
Orgel / Klavier - Arnold Nevolovitsch
Oboe - Sergio Sanchez
Komponist - Arnold Nevolovitsch

Urheber des Konzertes ist „Perle e.V.“, Sponsoren sind die „gemeinnützige Sparkassenstiftung Lübeck, die „Dräger Stiftung“ und die „Friedrich Bluhme und Else Jebsen Stiftung“.

Infos gibt es unter Tel. 0151/12549394. Der Eintritt ist frei, Spenden für das Ensemble sind willkommen.

Das Konzert musste bereits zwei mal wegen der Corona-Beschränkungen verschoben werden. Die neuen Coronaregeln bringen jetzt viele Erleichterungen mit sich: Es gibt keine Personenbegrenzung und keine Maskenpflicht mehr. Weiterhin gilt aber die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet).

Bereits am Sonntag, 31. Oktober, findet das nächste Konzert der St. Andreas Konzertreihe statt, mit „Das Trio Nidaš“.

Das Konzert findet in der Fischerkirche St. Andreas in Schlutup statt.

Das Konzert findet in der Fischerkirche St. Andreas in Schlutup statt.


Text-Nummer: 147439   Autor: Veranstalter   vom 23.09.2021 um 15.26 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.