Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Gemeinnützige Lübeck

Einblicke in das Günter Grass-Haus

Lübeck: An gleich mehreren Terminen können Interessierte in den nächsten beiden Wochen in die Welt des Literaturnobelpreisträgers Günter Grass eintauchen: Bereits morgen, am Freitag, 8. Oktober, startet um 15 Uhr die erste Führung aus der Serie "Einblicke in das Günter Grass-Haus", bei der der 2015 verstorbene Schriftsteller, Grafiker und Bildhauer in all seinen Facetten gezeigt wird.

Neben dem Rundgang durch die Dauerausstellung des Museums stellt dessen aktuelle Sonderausstellung "Into the trees" einen weiteren Themenschwerpunkt dar. In dieser geht es nicht nur um den Wald im Leben und Werk von Günter Grass, sondern auch um sein Umweltengagement bereits in den 1980er Jahren.

Die Führung wird außerdem am Sonntag, 10. Oktober um 14 Uhr, am Freitag, 15. Oktober um 15 Uhr sowie am Sonntag, 17. Oktober um 14 Uhr angeboten. Die Teilnahme beträgt 12 Euro, ermäßigt 8 Euro, für Kinder 6,50 Euro. Eine Anmeldung wird telefonisch unter 0451/122 4230 oder per Mail an grass-haus-shop@luebeck.de erbeten. Die Teilnahme ist unter den "Drei G’s" möglich. Die Einhaltung des Mindestabstands wird empfohlen. Weitere Informationen unter www.grass-haus.de

Am Freitag gibt die erste Führung Einblicke in das  Günter Grass-Haus.

Am Freitag gibt die erste Führung Einblicke in das Günter Grass-Haus.


Text-Nummer: 147700   Autor: Lübecker Museen   vom 07.10.2021 um 12.18 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.