Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Willkommen im Herbst!

Lübeck: Das Wetter passt sicher der Jahreszeit an: Tiefsttemperaturen knapp über null Grad und dichter Nebel, der sich nur sehr zögernd auflöst, sind die typischen Zeichen für den Herbst. In den kommenden Tagen wird es nach den aktuellen Prognosen noch kühler.

Bild ergänzt Text

Am Freitag hatte sich über den noch warmen Gewässern Nebel gebildet, der sich im Laufe des Vormittags nur sehr langsam auflöste. Es blieb mit knapp zehn Grad Lufttemperatur kühl, obwohl die Wetterberichte rund 17 Grad angekündigt hatten.

Bild ergänzt Text

Für das Wochenende wird eine "Hochdruckbrücke" über Deutschland angekündigt. Ob es dann sonniges Wetter gibt, hängt von der Nebelbildung ab. Entsprechend unterschiedlich sind die Wetterberichte. Einige erwarten für unseren Bereich bis zu elf Stunden Sonnenschein, andere dauerhaften Nebel mit kühlen Temperaturen. Erst ab Montag nähern sich die Prognosen wieder an. Der Wind dreht auf Nordwest und es wird regnerischer.

Statt dem angekündigten Sonnenschein gab es in Lübeck am Freitag dichten Nebel. Fotos: VG

Statt dem angekündigten Sonnenschein gab es in Lübeck am Freitag dichten Nebel. Fotos: VG


Text-Nummer: 147725   Autor: VG   vom 08.10.2021 um 11.37 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.