Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Neue Gesichter für die Klookschieter

Lübeck - Innenstadt: Seit 1848 gibt es den honorigen Stammtisch der „Klookschieter“ im Lübecker Ratskeller. Jeden Freitag um 18 Uhr treffen sich die Mitglieder des ältesten Stammtisches in Schleswig-Holstein zum geselligen Beisammensein.

Die Mitglieder setzen sich aus der ganzen Gesellschaft zusammen. So findet man den Kaufmann oder den Unternehmer, genauso wie den Fleischermeister, den Amtsrat, den Arzt oder den Politiker sowie den Ratskellermeister in dieser Runde wieder. Geplaudert wird meistens über die aktuelle Tagespolitik, Neuigkeiten und Gesellschaftsthemen. Die Namen der Mitglieder, auch der ehemaligen, sind für jeden sichtbar in der Tischplatte im „Klookschietereck“ des Ratskellers mit einem Metallschild verewigt. Obwohl es sich um eine reine Herrenrunde handelt, trifft man sich bei besonderen Anlässen wie Geburtstage oder Jubiläen auch gerne mit den dazu gehörenden Ehefrauen zum gemeinsamen feiern.

Alle Jahre wieder wünschen sich die „Klookschieter“ neue Gesichter in ihrer Runde. So ist es auch dieses Jahr wieder. Wer nun Lust verspürt in diese Runde einzusteigen, kann sich gerne bei Peter-Chr. Haase unter Tel. 0177/4645078 oder per Mail an haasenhof@gmx.de melden und sich weitere Informationen holen - und dann demnächst auch am Tisch der historischen Runde Platz nehmen.

Sei 1848 treffen sich die Klookschieter jeden Freitag im Lübecker Ratskeller. Foto: H.L.

Sei 1848 treffen sich die Klookschieter jeden Freitag im Lübecker Ratskeller. Foto: H.L.


Text-Nummer: 147740   Autor: H.L.   vom 09.10.2021 um 11.33 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.