Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Neuer Anlauf für eine Stadtbahn in Lübeck

Lübeck: Am 24. Februar 2011 hat die Bürgerschaft beschlossen, die Einführung eine Stadt- oder Straßenbahn in Lübeck zu prüfen. Auch nach elf Jahren ist die Verwaltung noch zu keinem Ergebnis gekommen. Jetzt gibt es aber einen neuen Anlauf.

Im Rahmen eines neuen Verkehrsentwicklungsplanes möchte die Bauverwaltung den Auftrag jetzt endlich abarbeiten. Eine Stadt- oder Straßenbahn wäre eine gute Möglichkeit Zuverlässigkeit, Schnelligkeit und Fahrkomfort deutlich zu verbessern, so die Bauverwaltung. Untersuchungen würden zeigen, dass der Anteil der zurückgelegten Wege mit einer Stadtbahn zu 20,2 Prozent mit dem Öffentlichen Personennahverkehr zurück gelegt werden. In Städten ohne Stadtbahn sind es nur 11,5 Prozent. Dagegen sinke der Anteil des "motorisierten Individualverkehr" von 53,7 auf 43,4 Prozent.

Fast alle Städte haben Stadt- oder Straßenbahnen. Außer Lübeck gibt es in Deutschland nur noch fünf Städte mit über 200.000 Einwohnern ohne dieses Angebot. Und diese Anzahl nimmt ab. So hat Kiel mit der Planung bereits begonnen.

Preiswert wird eine solche eine Bahn aber nicht. Kiel rechnet bei einem Streckennetz von 34,5 Kilometer mit Kosten von 480,8 Millionen Euro. Das macht 13,36 Millionen Euro pro Kilometer. Auf einen vergleichbaren Kilometer-Preis kommen auch andere Städte bei ihren Projekten.

Ein Gutachten für eine genaue Analyse der Situation in Lübeck werden 90.000 Euro benötigt. Darüber soll jetzt der Bauausschuss entscheiden, da nicht ganz klar sei, ob der Beschluss von 2011 noch aktuell ist, so die Bauverwaltung.

Gibt es bald wieder Schienen auf Lübecks Straßen? Die Bauverwaltung möchte eine Potentialanalyse erstellen lassen. Foto: Archiv

Gibt es bald wieder Schienen auf Lübecks Straßen? Die Bauverwaltung möchte eine Potentialanalyse erstellen lassen. Foto: Archiv


Text-Nummer: 147757   Autor: VG   vom 10.10.2021 um 19.01 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.