Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Gemeinnützige Lübeck

Oben bleiben: Benefiz-Erzählkonzert für Hochwasseropfer

Lübeck: Einen zauberhaften Abend genießen und dabei Gutes tun – das ist am 14. Oktober in Wentorf, am 15. Oktober in Reinfeld und am 17. Oktober in Lübeck möglich. Die Einnahmen vom Erzählkonzert "Oben bleiben" kommen vollständig drei Familien im Ahrtal zugute, die bei der Hochwasserkatastrophe im Juli alles verloren haben.

Roswitha Menke aus Wentorf, Meike M. Kipper aus Reinfeld und Jörg Steinkämper aus Lübeck erzählen Geschichten über Wasser und Wald, Mut und Mitgefühl; das Baben der Erde Trio bereichert den Abend mit der passenden Musik.

"Nicht jeder kann mal eben ein paar Tage ins Ahrtal fahren und selbst anpacken, und manche Menschen fühlen sich mit einer unpersönlichen Geldspende unwohl", sagt die Wentorfer Erzählerin Roswitha Menke. "Wir machen darum das, was wir am besten können und am liebsten tun: Menschen mit Geschichten und Musik Freude bringen und dabei Geld sammeln. Wir lassen am Abend den Hut rumgehen und freuen uns über Spenden ab 10 Euro."

Die Idee für die Benefiz-Veranstaltung fand schnell Unterstützung: Die Martin-Luther-Kirche in Wentorf, die Matthias-Claudius-Kirche in Reinfeld und das Theater Fabelhaft in Lübeck stellen ihre Räumlichkeiten unentgeltlich zur Verfügung; Freunde und Bekannte helfen bei der Organisation. Jetzt hoffen die Künstler, dass die Besucher tatkräftig zeigen, dass die Welt auch nach drei Monaten noch an die Hochwasseropfer denkt.

Termin Lübeck:
Sonntag, 17.10.2021 – 18 Uhr
Eintritt kostenlos

Am Veranstaltungstag geht der Spendenhut rum und freut sich über eine Spende ab 10 Euro. Für alle, die sich vorab einen Platz sichern wollen, sind in Kürze an allen bekannten, lokalen Lübecker und weiteren Vorverkaufsstellen sowie online, Tickets für 10 Euro (Spende) erhältlich. Die 10 Euro fließen in vollem Umfang, als Spende, den Flutopfern zu.

Tickets für die Veranstaltung im Theater Fabelhaft in Lübeck, können über Lübeck Ticket: www.luebeck-ticket.de und www.theater-fabelhaft.de geordert werden.

Es gelten die zu dem Aufführungstermin gültigen Corona-Regeln.

Das Baben der Erde Trio will zeigen, dass die Welt auch nach drei Monaten noch an die Hochwasseropfer denkt. Foto: Trio

Das Baben der Erde Trio will zeigen, dass die Welt auch nach drei Monaten noch an die Hochwasseropfer denkt. Foto: Trio


Text-Nummer: 147766   Autor: Theater Fabelhaft/R.   vom 11.10.2021 um 11.22 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.