Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Vorwerker Diakonie trauert um Hartmut Richter

Lübeck: Der langjährige Aufsichtsratsvorsitzende der Vorwerker Diakonie gGmbH, Hartmut Richter, ist am vergangenen Freitag plötzlich und unerwartet verstorben. "Wir sind tief betroffen und trauern um unseren Aufsichtsratsvorsitzenden", sagt Fred Mente, Geschäftsführer der Vorwerker Diakonie. "Unsere Gedanken sind in dieser schweren Zeit bei seiner Familie."

Hartmut Richter war viele Jahrzehnte Chef des familieneigenen Unternehmens Richter-Baustoffe. Daneben hat er die Geschicke der Vorwerker Diakonie maßgeblich mitgestaltet. "Mit seiner betriebswirtschaftlichen Expertise war er ein geschätzter Ratgeber und hat wichtige Impulse zur Weiterentwicklung der Vorwerker Diakonie gegeben", so Mente.

"Er hat die Funktion des Aufsichtsratsvorsitzenden aus einer tiefen inneren Verantwortung heraus mit viel Energie und großer Ernsthaftigkeit betrieben. Hartmut Richter war eine Ausnahmenpersönlichkeit. Er wird uns sehr fehlen." Richter war seit 1999 Mitglied im Trägerverein und seit 2009 Aufsichtsratsvorsitzender der Vorwerker Diakonie. Neben seinem Engagement für das Familienunternehmen und für die Vorwerker Diakonie war er unter anderem auch Präses der Lübecker Kaufmannschaft. Hartmut Richter wurde 72 Jahre alt.

Zusatzinformation

Die Vorwerker Diakonie in Lübeck ist Träger von über 70 Einrichtungen und Diensten, die sich stark machen für Menschen mit Unterstützungsbedarf und Menschen, die von der Gesellschaft ausgegrenzt werden. Dazu gehören vor allem ambulante Hilfen, Wohnangebote, Arbeits- und Beschäftigungsangebote für Menschen mit Behinderungen. Außerdem ist die Vorwerker Diakonie Träger von Kinder- und Jugendhilfeangeboten, Seniorenpflegeeinrichtungen und einer Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie. Mit mehr als 3.000 Mitarbeitenden – mit und ohne Behinderungen – gehört die Vorwerker Diakonie zu den größten Arbeitgebern der Region.

Hartmut Richter ist am vergangenen Freitag unerwartet verstorben.

Hartmut Richter ist am vergangenen Freitag unerwartet verstorben.


Text-Nummer: 147783   Autor: Vorwerker Diakonie   vom 12.10.2021 um 10.05 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.