Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Elfjährige Radfahrerin auf Zebrastreifen angefahren

Lübeck - St. Lorenz Süd: Archiv - 22.10.2021, 16.10 Uhr: Am Freitag, 22. Oktober 2021, kam es um 13.27 Uhr zu einem Unfall in der Possehlstraße. Eine elfjährige Radfahrerin überquerte dort mit ihrem Fahrrad den Zebrastreifen. Ein 63-jähriger Autofahrer erkannte sie im strömenden Regen zu spät. Es kam zum Unfall.

Bild ergänzt Text

Der Mercedes-Fahrer war in Richtung Holstentor unterwegs. Er bremste, konnte aber einen Zusammenstoß mit dem Hinterrad des Fahrrades nicht mehr verhindern. Die junge Radfahrerin stürzte auf die Fahrbahn. Die Besatzung eines Rettungswagen und ein Notarzt kümmerten sich um das Mädchen, bevor sie ins Krankenhaus gefahren wurde. Eine erste Untersuchung ergab, dass das Mädchen zum Glück nur leicht verletzt wurde.

Die Radfahrerin wurde zum Glück nur leicht verletzt. Fotos: Oliver Klink

Die Radfahrerin wurde zum Glück nur leicht verletzt. Fotos: Oliver Klink


Text-Nummer: 147994   Autor: VG   vom 22.10.2021 um 16.10 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.