Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Rangenberger Herbstmarkt im Gemeinschaftshaus

Lübeck: Archiv - 27.10.2021, 09.26 Uhr: Am 7. November 2021 findet im Event- und Kulturschuppen, Gemeinschaftshaus Rangenberg, der dritte bunte Rangenberger Herbstmarkt statt. Ab 10 Uhr erwartet die interessierten Besucher durchgehend bis 16.30 Uhr ein buntes und vielfältiges Angebot an Selbstgemachtem, Aufgepepptem und Individuellem. Es gilt die bekannte 3G-Regel am Einlass und der Zutritt ist nur mit Mund-Nasen-Bedeckung möglich.

Das Angebot reicht von diversen Patchwork-Arbeiten, vielfältigen Strickarbeiten, Kinderkleidung, ausgefallenen Filzarbeiten, verschiedenen Handarbeiten, aufwändigen Holzarbeiten, Keramik-Unikaten, Schmuck und Taschen in vielfältiger Ausführung, tollen Seidentüchern, bunten Herbstkränzen, duftender Seife, beeindruckenden Leuchten, bis zu ausgefallenen Deko- und Geschenkideen ganz allgemein. Auch leckere Marmeladen aus eigener Herstellung, Liköre und andere Leckereien werden angeboten. Aufgrund des recht späten Termins in diesem Jahr wird man sicher auch das ein oder andere Weihnachtliche entdecken können. Es ist also für jeden etwas dabei.

Der beliebte große Basteltisch für die Kinder muss auch diesmal coronabedingt leider noch einmal gestrichen werden, aber dennoch gibt die Außenfläche genügend großzügige Möglichkeiten zum Bewegen. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Angeboten werden aus der "Rangenberger Gemeinschaftshaus-Küche" die beliebte Currywurst mit Pommes und natürlich darf auch der Kuchen zum Kaffee nicht fehlen. Dursten braucht ebenfalls niemand, alkoholfreie Getränke sind in vielfältiger Auswahl erhältlich.

Bild ergänzt Text

Die Veranstaltung findet im Gemeinschaftshaus statt, alle Stände sind also überdacht und somit komplett wetterunabhängig. Es gilt die bekannte 3G-Regel am Einlass. Der Zutritt ins Haus ist ausschließlich mit Mund-Nasen-Bedeckung zugelassen, zudem gilt das Hygieneschutzkonzept des Veranstalters. Personen mit erkennbaren Erkältungs- und anderen Symptomen, die auf eine mögliche Covid-19- Erkrankung schließen könnten, erhalten ebenfalls keinen Zugang zur Veranstaltungsfläche.

Für den erforderlichen Luftaustausch sorgt unter anderem auch die hauseigene Lüftungsanlage. Da die Anzahl an gleichzeitigen Besuchern im Innenraum begrenzt ist, ist am Einlass möglicherweise mit Wartezeiten zu rechnen. Der Einlass wird durch Ordnungspersonal geregelt.

Der Event- und Kulturschuppen - Gemeinschaftshaus Rangenberg liegt verkehrsgünstig am Ortseingang Kücknitz-Rangenberg direkt hinter der B75. Die Haltestellen der Linien 30 und 39 mit gut halbstündlichen Takt am Sonntag sind fußläufig bequem zu erreichen. Kostenfreie Parkplätze am Haus sind in ausreichender Anzahl vorhanden. Der Eintritt ist frei. Der Veranstalter, die Interessengemeinschaft Rangenberg e. V., freut sich auf viele interessierte Besucher.

Im Gemeinschaftshaus Rangenberg erwartet die Besucher beim Herbstmarkt ein buntes Programm. Fotos: Veranstalter.

Im Gemeinschaftshaus Rangenberg erwartet die Besucher beim Herbstmarkt ein buntes Programm. Fotos: Veranstalter.


Text-Nummer: 148017   Autor: IG RB/J. Zimmerm.   vom 27.10.2021 um 09.26 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.