Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Gemeinnützige Lübeck

Vortrag: Duell und Zweikampf in Lübeck

Lübeck: Der Verein für Lübeckische Geschichte und Altertumskunde lädt am Donnerstag, dem 18. November 2021, um 18 Uhr zu einem Live-Vortrag in der Gemeinnützigen, Bildersaal. Auf dem Programm: Der letzte Vortrag aus Anlass des 200-jährigen Bestehens des Vereins. Thema wird "Duell und Zweikampf in Lübeck in Mittelalter und Früher Neuzeit (bis 1800)" sein.

Der Verein und das Stadtarchiv präsentieren den Live-Vortrag mit Dr. Jan Lokers, Direktor des Archivs der Hansestadt Lübeck.

Aus Film und Literatur kennen wir alle die Klischees vom Duell. Im klassischen Duell der Frühen Neuzeit geht es häufig um "Ehrverletzungen". Was lässt sich darüber anhand von Lübecker Fällen sagen?

Eine Anmeldung unter Tel. 0451 122 4152 oder Mail: info@vlga.de ist erforderlich. Ein Nachweis gemäß 3G-Regel ist bitte mitzubringen.

Vortragen wird Dr. Jan Lokers. Symboldbild: Archiv/JW

Vortragen wird Dr. Jan Lokers. Symboldbild: Archiv/JW


Text-Nummer: 148415   Autor: Hansestadt L./Red.   vom 16.11.2021 um 10.22 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.