Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Selbsthilfe: Ehrennadel für Gesine Bothe

Lübeck - St. Lorenz Nord: Gesine Bothe hat den "Förderverein der Lübecker Selbsthilfegruppen e.V." 1994 mit gegründet, ihn mit gestaltet und geprägt. Als besondere Ehre wurde Ihr am 08.11.21 vom Deutschem Paritätischem Wohlfahrtsverband die Ehrennadel verliehen.

Ein ganz großes Lob und Dank bekam auch Brigitte Schäfer-Reimers von der Hansestadt Lübeck, Stabsstelle Gesundheitsförderung. Auch sie engagiert sich und ist seit 20 Jahren 1. Vorsitzende.

Das Zentrum im Bürgerhaus Vorwerk/Falkenfeld bietet sehr günstig Räume für Selbsthilfegruppen oder gemeinnützige Seminare an. Infos unter www.selbsthilfezentrum-luebeck.de

Die 1. Vorsitzende des Vereins Brigitte Schäfer-Reimers dankte Gesine Bothe mit einem Blumenstrauß.

Die 1. Vorsitzende des Vereins Brigitte Schäfer-Reimers dankte Gesine Bothe mit einem Blumenstrauß.


Text-Nummer: 148512   Autor: PM/red.   vom 20.11.2021 um 14.42 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.