Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Adventsleuchten in Eichholz

Lübeck - St. Gertrud: Archiv - 26.11.2021, 14.04 Uhr: Es leuchtet wieder adventlich in Eichholz. Seit mittlerweile neun Jahren wird ein Stadtteilweihnachtsbaum an der Brandenbaumer Landstraße / Ecke Benzstraße aufgestellt. Am Samstag findet dort das Adventsleuchten statt.

Diese Tradition geht auf eine Initiative der Eichholzer Runde zurück. Das Aufstellen des Weihnachtsbaumes übernehmen engagierte ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus dem Stadtteil. Kinder schmücken den Weihnachtsbaum bunt und vielfältig. Dabei wird auch Schmuck aus den vergangenen Jahren verwendet, um dem Gedanken der Nachhaltigkeit Gewicht zu geben. Unterstützt wird diese Stadtteilaktion von den Schulen und Kitas vor Ort, der Neuen Lübecker eG und den Kirchengemeinden St. Christiophorus und Liebfrauen.

Leider kann es aufgrund der anhaltenden Corona Pandemie auch in diesem Jahr nur ein abgespecktes Programm am Weihnachtsbaum geben. Aber durch den Weihnachtsbaum selbst, den bunten handgefertigten Schmuck und die Beleuchtung kann doch Wärme und Hoffnung in den Stadtteil strahlen.

Für einen besinnlichen Moment am Weihnachtsbaum laufen gerade für Sonnabend, den 27. November 2021, in der Zeit von 15 bis etwa 17 Uhr Vorbereitungen für ein warmes Getränk und Selbstgebackenes unter den bekannten Abstands- und Hygieneregeln.

Der Gemeinnützige Verein Eichholz, Krögerland, Brandenbaum und Wesloe von 1921 e.V. dankt allen Unterstützern und Aktiven, die an dieser Stadtteilaktion beteiligt sind und hofft, dass sich möglichst viele Menschen an dem Weihnachtsbaum erfreuen.

Auch in diesem Jahr wurde mit viel Engagement ein Weihnachtsbaum an der Benzstraße aufgestellt. Foto: Sabine Trilke

Auch in diesem Jahr wurde mit viel Engagement ein Weihnachtsbaum an der Benzstraße aufgestellt. Foto: Sabine Trilke


Text-Nummer: 148634   Autor: Veranstalter   vom 26.11.2021 um 14.04 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.