Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Jugendchor in St. Aegidien

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 26.11.2021, 17.59 Uhr: Am Sonntag, den 28. November, um 17 Uhr wird der Jugendchor in St. Aegidien den berühmten Zyklus „Ceremony o carols“ von Benjamin Britten in den Mittelpunkt seines Konzert-Programmes zum ersten Advent stellen.

Britten hat dieses Werk auf seiner Heimreise 1942 von Amerika kommend komponiert und darin für die altenglischen und lateinischen Texte sehr klangschöne Melodien und Sätze für dreistimmigen Frauenchor mit der Begleitung der Harfe geschaffen. Die Musik verbindet gregorianischen Choral mit sehr vielfältig ausgearbeiteter, moderner Klanglichkeit.

Das Programm wird durch Kompositionen von Joseph Gabriel Rheinberger, Johann Sebastian Bach und Gabriel Fauré ergänzt. Der Jugendchor an St. Aegidien unter der Leitung von Kirchenmusiker Eckhard Bürger hat sich in den vergangenen Jahren einen klangvollen Namen erarbeitet und berührt die Zuhörer durch sehr gute Intonation, sichere Stimmführung und engagierte musikalischer Ausgestaltung.

Elena Lavrentev (Harfe) und Norieka Takabayashi (Klavier) begleiten den Chor. Der Eintritt beträgt zehn Euro. Das Konzert findet unter der 2G-Regel statt.

Der Jugendchor von St. Aegidien lädt am 1. Advent zu einem Konzert ein. Foto: Veranstalter

Der Jugendchor von St. Aegidien lädt am 1. Advent zu einem Konzert ein. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 148640   Autor: Veranstalter   vom 26.11.2021 um 17.59 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.