Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Märchen der Gebrüder Grimm: Mit Birte Bernstein

Lübeck: Archiv - 07.12.2021, 14.17 Uhr: Am Freitag, dem 10. Dezember 2021, um 16 Uhr öffnet sich der "Koffer voll Geschichten" zum letzten Mal für dieses Jahr in der Kinder- und Jugendbibliothek, Hundestraße 5-17, Lübeck. Dann hat Birte Bernstein ein - eher unbekannteres – Märchen aus der Sammlung der Gebrüder Grimm im Gepäck.

Birte Bernstein ist Märchenerzählerin, aber sie erzählt nicht immer alleine. Auch dieses Mal ist die Hilfe der Zuhörenden gefragt: Wer kann das Märchen gemeinsam mit Birte Bernstein zu Ende erzählen? Dabei sind kreative Ideen, was alles noch passieren könnte, willkommen. Durch die Interaktion wird das Märchen ganz besonders erlebt und verinnerlicht. So kann die Geschichte als kleiner Schatz mit nachhause genommen und mit Kopf und Herz noch lange erinnert werden.

Eingeladen sind kleine und große Ohren ab 5 Jahren. Aufgrund der begrenzten Platzzahl wird um eine vorherige Anmeldung in der Bibliothek gebeten (unter Tel. 0451/122-4115 oder per E-Mail an veranstaltungen.stadtbibliothek@luebeck.de). Der Eintritt ist frei. Kinder ab 7 Jahren bringen bitte die Bescheinigung über die regelmäßigen Testungen in der Schule mit. Für Personen ab 18 Jahren gilt die 2G-Regel.

	
Birte Bernstein ist mit ihrem Märchenkoffer erneut in der Stadtbibliothek zu Gast.

Birte Bernstein ist mit ihrem Märchenkoffer erneut in der Stadtbibliothek zu Gast.


Text-Nummer: 148843   Autor: Presseamt Lübeck   vom 07.12.2021 um 14.17 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.