Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Neuer kaufmännischer Geschäftsführer der Lübecker Museen

Lübeck: Archiv - 08.12.2021, 14.42 Uhr: Seit 1. Dezember ist Arndt Brücker der neue kaufmännische Geschäftsführer beim Verbund der Lübecker Museen. Er folgt damit Gabriela Schröder, die sich im November in den Ruhestand verabschiedet hat. Der gebürtige Lübecker Brücker hat nach seinem Abitur in der Hansestadt eine Berufsausbildung absolviert und begann nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Göttingen und Hamburg seine berufliche Laufbahn in der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung.

Brückers Werdegang weist verschiedene Fach- und Führungspositionen besonders auch in Unternehmen und Stiftungen der öffentlichen Hand auf. Vor zehn Jahren verließ er Lübeck, um berufliche Aufgaben in Niedersachsen und Bremen anzunehmen. Zuletzt war er kaufmännischer Geschäftsführer der Immobilien Bremen AöR. Als langjähriges Mitglied der Gemeinnützigen verfolgte Brücker zudem auch außerhalb Lübecks mit großem Interesse die Entwicklungen der Lübecker Museums- und Kulturlandschaft.

Monika Frank, Kultursenatorin der Hansestadt Lübeck, erklärt: „Mit Frau Schröder schied eine kaufmännische Leitung aus, die die Entwicklung der Lübecker Museen über viele Jahre maßgeblich mitgestaltet hat. Ich bin sehr froh, dass es gelungen ist, diese wichtige Funktion fast nahtlos wiederzubesetzen. Herr Brücker verfügt über genau die Kompetenzen und beruflichen Erfahrungen, die die Auswahlkommission für maßgeblich hielt und ist zudem mit der Lübecker Kulturlandschaft bestens vertraut. Das ist ein großer Gewinn für den Museumsverbund!“

Prof. Dr. Hans Wißkirchen, Leitender Direktor der Lübecker Museen, zeigt sich erfreut über Brückers Start im Museumsverbund: „Ich freue mich, dass die Stelle des kaufmännischen Geschäftsführers so schnell wieder besetzt werden konnte, da die Betreuung der beiden für den Verbund so bedeutenden Bereiche Finanzen und Personal, künftig Herrn Brückers Kernaufgaben, unerlässlich ist. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit einem so erfahrenen Kollegen.“

Arndt Brücker selbst blickt seinem neuen Tätigkeitsfeld gespannt entgegen: „Ich freue mich sehr, meine berufliche Erfahrungen und Kompetenzen in dieser neuen vielfältigen Aufgabe in meiner Heimatstadt Lübeck einbringen zu können. Bereits in meinen ersten Arbeitstagen bei den Lübecker Museen bin ich auf ein sehr engagiertes und motiviertes Team getroffen, mit dem ich sehr gerne gemeinsam die Herausforderungen und Aufgaben für die Zukunft gestalten möchte.“

Arndt Brücker hat die kaufmännische Geschäftsführung bei den Lübecker Museen übernommen.

Arndt Brücker hat die kaufmännische Geschäftsführung bei den Lübecker Museen übernommen.


Text-Nummer: 148874   Autor: Museen   vom 08.12.2021 um 14.42 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.